Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. November 2014 07:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Verdächtiges Sparbuch der "roten Teufel" enthielt vier Euro Wenn Orte des Gedenkens verschwinden Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Verdächtiges Sparbuch der "roten Teufel" enthielt vier Euro Wenn Orte des Gedenkens verschwinden
    Zuletzt aktualisiert: 18.12.2010 um 14:45 UhrKommentare

    Leiche in Grazer Hinterhof gefunden

    Blutüberströmt lag der Leichnam eines Suchtgiftabhängigen vor der Tür eines Mehrparteienhauses. Ein Nachbar fand den 27-Jährigen leblos auf, Wiederbelebungsmaßnahmen durch den Notarzt blieben erfolglos.

    Foto © APA

    Ein schwer Suchgiftabhängiger Grazer ist am Freitag von seinem Nachbarn blutüberströmt vor der Tür des Mehrparteienhauses gefunden worden. Der alarmierte Notarzt versuchte noch, den 27-Jährigen zu reanimieren, hatte jedoch keinen Erfolg. Eine Obduktion wurde angeordnet, hieß es am Samstag seitens des Landeskriminalamts Steiermark.

    Als der Nachbar gegen 22.30 Uhr mit seinem Hund Gassi gehen wollte, entdeckte er den Mann beim Hintereingang des Hauses in der Josef-Huber-Gasse und rief sofort den Notarzt. Dieser habe laut Chefermittler Anton Kiesl noch bis knapp 23.00 Uhr Wiederbelebungsmaßnahmen durchgeführt. Durch die Nase ausgetretenes Blut deute auf eine Hirnschwellung hin, die ein typisches Anzeichen für eine Überdosis sein kann. Da auch ein Sturz nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde eine Obduktion angeordnet. Ein Raub dürfte jedenfalls nicht vorliegen, da der Tote noch Bargeld in der Höhe von rund 300 Euro bei sich hatte, so Kiesl.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Halloween-Ball in Graz 

      Halloween-Ball in Graz

       


      Bezirkswetter

      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel
      • Montag, 03. November 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel

      KLEINE.tv

      Halloween: Schaurig Süßes oder Saures?

      Schokogeister, Grusel-Fruchtgummis, zuckerfreie Dinkelkeks – zu Hallowee...Bewertet mit 3 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      "Karli, du   darfst nicht   sterben"
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!