Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 28. August 2014 11:13 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Motorraddieb in Graz ausgeforscht Wo in Graz Gefahren lauern . . . Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Motorraddieb in Graz ausgeforscht Wo in Graz Gefahren lauern . . .
    Zuletzt aktualisiert: 21.05.2010 um 17:37 UhrKommentare

    Gattin bedroht und geschlagen

    Schon seit Monaten soll ein 28-jähriger Türke seine 26-jährige Gattin bedroht und geschlagen haben. Bekannt wurde das Martyrium der jungen Türkin aber erst durch eine neuerliche gewalttätige Auseinandersetzung am Donnerstag.

    Foto © KLZ DIGITAL

    Kurz vor 19 Uhr lauerte der 28-Jährige, der von seiner Frau seit Sonntag nicht mehr in die gemeinsame Wohnung gelassen worden war, im Stiegenhaus. Als die 26-Jährige des Weges kam, packte er sie an den Haaren und zerrte sie zur Wohnung. Dort forderte er von seiner Gattin Bargeld. Als sie angab, keines zu haben, soll er ihr mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Das Opfer flüchtete zu einer Nachbarin, der 28-Jährige wurde angezeigt.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Alles-was-schwimmt-Regatta  in Weinzödl 

      Alles-was-schwimmt-Regatta in Weinzödl

       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 28. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 23°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig
      • Freitag, 29. August 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Samstag, 30. August 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig


      KLEINE.tv

      Analyse: Mitterlehner und der Finanzminister

      Was kann Mitterlehner bei der Suche nach dem neuen Finanzminister falsch...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      "Das Leben war bisher ganz gut"
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!