Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. August 2014 15:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Nach 107 Fällen: Taschendiebe gefasst Geheime Budget-Verhandlungen in Graz Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Nach 107 Fällen: Taschendiebe gefasst Geheime Budget-Verhandlungen in Graz
    Zuletzt aktualisiert: 03.05.2010 um 20:30 UhrKommentare

    Fauth kann es auch mit vier Schlägern

    RACKETLON. Beim ersten Racketlonturnier in Graz im Hotel Paradies durfte sich Veranstalterverein VfR Graz über 84 Teilnehmer, darunter 40 Neulinge, freuen. Ex-Tennisprofi Evelyn Fauth bewies mit ihrem Sieg bei den Damen, dass sie auch mit den weiteren Schlägern im Tischtennis, Badminton und Squash umgehen kann. Weitere Turniere sind schon in Planung.

    Die Sieger: Evelyn Fauth (St. Peter/S./Damen), Rene Baumgartner (Jugend), Michael Moitzi (beide Judenburg/Elite), Hannes Tropper (Graz/Amateure), Matthias Hirschmann (Graz/Beginner), Peter Zenkl (Graz/Senioren).


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Die Österreicher in der Sandkiste 

      Die Österreicher in der Sandkiste

       

      KLEINE.tv

      Deutschland feierte U19-EM-Titel

      Nach dem WM-Titel der Nationalmannschaft in Brasilien haben die U19-Juni...Noch nicht bewertet

       




      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!