Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. April 2014 04:54 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Steirer-Genossen gehen getrennte und neue Wege Fundbüro versteigert gebrauchte Drahtesel Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Steirer-Genossen gehen getrennte und neue Wege Fundbüro versteigert gebrauchte Drahtesel
    Zuletzt aktualisiert: 13.04.2010 um 14:39 UhrKommentare

    Die Ferienjobs gesichert

    Fünf Grazer Schüler und ein Wahlsteirer sahnten bei YPD-Challenge ab.

    Freuen sich auf tolle Jobs: Christoph Steiner und seine Freunde Bernhard Blümel, Max Cortolezis, Bernhard Thallinger und Michael Schwarz (von vorne)

    Foto © David BauerFreuen sich auf tolle Jobs: Christoph Steiner und seine Freunde Bernhard Blümel, Max Cortolezis, Bernhard Thallinger und Michael Schwarz (von vorne)

    Diesmal hat der Grazer Schüler Christoph Steiner den zweiten Platz beim YPD-Challenge-Finale in Wien gemacht. Und konnte damit den dritten Platz vom Vorjahr sogar noch toppen. "Ich hatte das Glück, mit einem tollen Team zusammenzuarbeiten", freut sich der Schüler der 8b des BG/BRG Lichtenfels, der heuer maturiert.

    YPD-Challenge (Y für young/jung, P für powerful/stark und D für dynamic/dynamisch) ist ein Teamwettbewerb für Schüler und Studenten aus ganz Österreich. In dieser Onlineschnitzeljagd ritterten 500 Teilnehmer in Teams und einzeln um insgesamt 76 begehrte Ferienpraktika etwa bei Infineon, dem ORF und auch bei der Kleinen Zeitung.

    Auf nach Berlin

    Christoph Steiner wird sein vierwöchiges Praktikum bei Andel's Hotel in Berlin machen. "Einen Monat in dieser coolen Stadt, ich bin gespannt", freut er sich. Denn seine beruflichen Ziele haben ebenfalls mit der Stadt an der Spree zu tun, will er doch nach dem Zivildienst dort die Schauspielschule absolvieren - erste schauspielerische Erfahrungen hat er schon in Graz gesammelt.

    Wie schon letztes Jahr bot Steiner mit seinen Freunden und Schulkollegen eine ganz starke steirische Mannschaftsleistung, erkämpften doch seine Klassenkollegen Max Cortolezis und Bernhard Thallinger die Spitzenplätze 5 und 6, während Bernhard Blümel und Michael Schwarz von der Nachbarklasse die Plätze 4 und 9 belegten. Julian Schiffauer, in Graz studierender Kärntner, belegte übrigens den 4. Platz bei den Studenten.

    HELMUT BAST

    DIE YPD-ABSAHNER

    Christoph Steiner und seine Schulkollegen Bernhard Blümel, Max Cortolezis, Bernhard Thallinger und Michael Schwarz besuchen die 8b und 8c des BG/BRG Lichtenfels und werden im Frühsommer maturieren.

    Schwarz will bei Infineon sein Praktikum machen. Die drei anderen überlegen noch, wo sie ihre Erfahrung sammeln wollen.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Fußballpickerl-Leidenschaft



      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      "Das Scheißleben..." am Schauspielhaus Graz 

      "Das Scheißleben..." am Schauspielhaus Graz

       


      Bezirkswetter

      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Sonntag, 27. April 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 50%
        Gewitter

      KLEINE.tv

      Europäisches Politik-Speeddating

      Sich in 10 Minuten kennenlernen, miteinander reden, und schauen, ob man...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Vom Gehen zum Laufen
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang