Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. Oktober 2014 20:06 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Neue Hofkapelle Graz" geht in die vierte Saison Paradejazzer mit Poesie und Muskeln Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel "Neue Hofkapelle Graz" geht in die vierte Saison Paradejazzer mit Poesie und Muskeln
    Zuletzt aktualisiert: 02.11.2009 um 21:30 UhrKommentare

    Graz weihnachtet schon

    Viele Grazer Auslagen sind bereits frühzeitig auf Weihnachten eingestimmt. Kritik am frühen Weihnachtsstart bleibt nicht aus.

    Foto © KLZ DIGITAL/Fuchs

    In den Baumärkten glitzert es schon seit mehr als einem Monat weihnachtlich. Auch die Grazer Innenstadt strahlt in weihnachtlichem Aufputz. Ob Adventkalender im Papierfachgeschäft Schediwy in der Herrengasse, die üppige Pracht an Accessoires für den Christbaum beim Klammerth oder schlichte Scherenschnittsterne an den Auslagenfenstern von Stiefelkönig. Anfang November und die Stadt weihnachtet schon.

    "Ja, dieses Geschäft startet immer früher", bemerkt auch Wolfgang Sauer, Spartenobmann der Sektion Handel in der steirischen Wirtschaftskammer. Sauer sieht diese zunehmende "Vorverlegung" von Weihnachten aber durchaus kritisch: "Das ist schon auch eine Unsitte. Weil damit wird der ganze Weihnachtsmarkt verfälscht." In Statistiken lasse sich das Weihnachtsgeschäft gar nicht mehr richtig abbilden.

    Und die Kunden würden auf diesen "Wettkampf des Handels um den ersten Weihnachtsumsatz" zunehmend irritiert reagieren. "Bei aller Inszenierung: Jetzt kommt noch keine Stimmung auf", meint Sauer. In der Adventzeit sei diese den Leuten dann endgültig vergangen.

    "Wir müssen schon früher beginnen, damit wir nach und nach unseren Weihnachtsmarkt vollständig aufstellen können", begründet Geschäftsführerin Andrea Nagl den weihnachtlichen Frühstart von Klammerth. Auch Heribert Hernus, Filialleiter von Möbelhändler Kika in Graz, will die Kritik so nicht gelten lassen: "Wir starten traditionell zwei Wochen vor Allerheiligen." Auch Spar bietet seit Anfang Oktober Weihnachtsdeko an, so Robert Renz von Spar.

    Die Stadt zieht jetzt ebenfalls nach: Am Hauptplatz wird bereits am Donnerstag der 31 Meter hohe Weihnachtsbaum aufgestellt. Er kommt heuer aus dem Waldrevier der Mayr-Melnhofs bei Frohnleiten.

    HELMUT BAST

    Kommentar

    Helmut BastFrühstart von Helmut Bast

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Das beliebteste Studentenlokal

      fotolia

      Jetzt mitwählen: Wir suchen das beliebteste Studentenlokal von Graz. Mitmachen und gewinnen.

       

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region



      Fotos aus dem Bezirk

      Schlagernacht der Stars in Graz 

      Schlagernacht der Stars in Graz

       

      Bezirkswetter

      • Montag, 20. Oktober 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 9°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer

      KLEINE.tv

      Kartnig zu Rapport ins Gefängnis zitiert

      Der Fußfessel-Häftling Hannes Kartnig musste am Montag zur Standpauke in...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Der Lohn für drei Jahre Tag- und Nachtarbeit
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!