Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 00:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Grazer Rad-Revolution Die Philharmoniker sind das Bindeglied Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Grazer Rad-Revolution Die Philharmoniker sind das Bindeglied
    Zuletzt aktualisiert: 03.10.2008 um 20:14 UhrKommentare

    steirischer herbst: "Du bist eine wunderbare Persönlichkeit"

    "Wie du mir" ist der Titel einer famosen Doppelausstellung im steirischen herbst. Sie arbeitet mit "Gegenbildern" und setzt auf ganz und gar nicht naive Art auf die Kraft des positiven Denkens.

    Die Doppelausstellung im Rahmen des steirischen Herbst arbeitet mit Gegenbildern

    Foto © Wiedomir Ponger/Steirischer HerbstDie Doppelausstellung im Rahmen des steirischen Herbst arbeitet mit Gegenbildern

    Auf den ersten Blick scheint die Botschaft von Libia Castro und Ólafur Ólafsson deprimierend: "Dein Land gibt es nicht." In den Ausstellungsräumen von <rotor> ist sie an der Wand zu lesen, sie findet sich auf T-Shirts, im Grazer Stadtraum. Aber die Künstler wissen, wovon sie reden: Das spanisch-isländische Paar lebt in den Niederlanden und in Deutschland und ist obendrein viel unterwegs. Dein Land? Mein Land? Fragen, von Lebenspraxis relativiert.

    Botschaften der Ausstellung. Nomadisches Leben ist aber keine Voraussetzung, um die Botschaften der Ausstellung, einer auch in organisatorischer Hinsicht bunten Koproduktion, zu verstehen: "Gegenbilder für transkulturelles Denken und Handeln". Rund drei Dutzend Beiträge neben den Kampf gegen Zerrbilder und Vorurteile auf. Mit großer Intelligenz, poetischem Witz, lustvoller Ästhetik, auch didaktischer Schärfe. In den besten der allesamt sehr guten Arbeiten finden sich die genannten Parameter vereint.

    Klassifizierung. In den Videos und Fotografien der in Berlin lebenden Holländerin Lidwien van de Ven etwa. Differenzierte Bilder eines differenzierten Islam. In den Papierschnitten von Daphna Weinstein, der in Graz lebenden Israelin. Bilder einer imaginären Armee, welche die Klassifizierung in Opfer und Täter schwer machen.

    Überdenken von Positionen. Viele andere Beiträge fordern zum Überdenken von Positionen auf, ohne oberlehrerhaft den Zeigefinger zu recken. Lisl Pongers klassische Serie "Xenographische Ansichten" sind Musterbeispiele des vielschichtigen Genres Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung. Wenn einen Tanja Dabo aus Rijeka mit intensivem Blick und hypnotischer Stimme drei Minuten lang mit dickem Lob überhäuft hat, glaubt man dem Titel ihres Videos: "You Are A Beautiful Person".

    Gesellschaftspolitisches Instrument. "Wie du mir" beweist die Kraft von Kunst als gesellschaftspolitischem Instrument, nimmt ihr aber nichts von ihrem Potenzial als Gegenbild schnöder Politik.

    WALTER TITZ

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Das beliebteste Studentenlokal

      fotolia

      Jetzt mitwählen: Wir suchen das beliebteste Studentenlokal von Graz. Mitmachen und gewinnen.

       

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region



      Fotos aus dem Bezirk

      Auszeichnugn für 16 Feuerwehr-freundliche Betriebe 

      Auszeichnugn für 16 Feuerwehr-freundliche Betriebe

       

      Bezirkswetter

      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig

      KLEINE.tv

      Kartnig zu Rapport ins Gefängnis zitiert

      Der Fußfessel-Häftling Hannes Kartnig musste am Montag zur Standpauke in...Noch nicht bewertet

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Der Lohn für drei Jahre Tag- und Nachtarbeit
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!