Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 17. April 2014 20:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Kellnerin setzte sich mit Pfefferspray zur Wehr Arbeiterkammer fordert Kostentransparenz Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Kellnerin setzte sich mit Pfefferspray zur Wehr Arbeiterkammer fordert Kostentransparenz
    Zuletzt aktualisiert: 02.09.2008 um 21:32 UhrKommentare

    Pralles Leben in Österreichs früher Musik

    "Musica Florea" bei den Schlosskonzerten.

    "Musica Florea" bei den Schlosskonzerten

    Foto © Musica Florea"Musica Florea" bei den Schlosskonzerten

    Am heiklen Verhältnis von Stiltreue zu lebendiger Darstellung alter Musik scheitert so manches Originalklangensemble. Nicht so "Musica Florea" mit seinem Cellisten und Leiter Marek Sÿtryncl. Das Leben und die heitere Lässigkeit, die die Tschechen in den Abend im Schloss Eggenberg trugen, muss man öfters vermissen.

    Präzises Spiel. Sonaten des 17. Jahrhunderts vom Wiener Hof (Johann Heinrich Schmelzer) und vom erzbischöflichen Hof in Kremsier (Mähren) standen auf dem Programm. Stilsicheres und präzises Spiel war den Streichern Ehrensache, im Ausdruck ging es weit darüber hinaus: Deutlich fühlbar wurde, dass am Anfang der eigenständig österreichischen Musik keine farblosen Perückenträger, sondern kunstreiche Menschen aus Fleisch und Blut standen - das gilt auch für den Schlesier Philipp Jakob Rittler, den es nach Graz und Kremsier verschlagen hatte. So klagten diesmal die "Verwundten Musquetirer" in Heinrich Bibers "Battalia" nicht nur vage angedeutet, sondern (fast) wirklich.

    HERBERT SCHRANZ

    Fakten

    Radio Steiermark: 7. 9., 20.04 Uhr.

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Fußballpickerl-Leidenschaft



      Babys aus der Region

      Spielberg in Graz

      Hassler

      Für einen Tag wurde die Grazer Innenstadt zum Mekka der Motorsportfreunde. Spielberg lockte 50.000 Fans zum Schloßberg.



      Fotos aus dem Bezirk

      Die attraktivsten Ausflugsziele 2013 

      Die attraktivsten Ausflugsziele 2013

       

      Bezirkswetter

      • Donnerstag, 17. April 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Freitag, 18. April 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Samstag, 19. April 2014
        • Min: 4°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt

      KLEINE.tv

      Osterjause einmal anders

      Zu einer traditionellen Osterjause gehören Osterbrot, Eier und Fleisch. ...Bewertet mit 5 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      "Ferngesteuert" zum Sieg
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang