Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 23:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Eine grauenvoll  gelungene Premiere Rund ums Thema Grab wird 2015 vieles neu Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Eine grauenvoll  gelungene Premiere Rund ums Thema Grab wird 2015 vieles neu
    Zuletzt aktualisiert: 24.04.2008 um 21:45 Uhr

    Paierl: "Kuba liberalisiert, wir machen zu"

    Ex-Landesrat appelliert, Estag "in Ruhe zu lassen".

    Ex-Landesrat Herbert Paierl

    Foto © APAEx-Landesrat Herbert Paierl

    Scharfe Worte fand Ex-Wirtschaftslandesrat Herbert Paierl für den jüngsten Schwenk der ÖVP in der Energiepolitik. Paierl war einst maßgeblich an der Teilprivatisierung der Energie Steiermark beteiligt. Im Interview mit dem ORF verglich er die Steiermark mit Kuba: "Fidel Castros Bruder Raoul, der auch nicht mehr der Jüngste ist, liberalisiert, macht auf, ermöglicht etwas und in der Steiermark kriegt man dann Re-Verstaatlichung im Bereich der Energie oder Stromwirtschaft und ein Handy-Telefonierverbot."

    "In Ruhe lassen" Paierls Appell: "Man sollte das Unternehmen im Interesse des Marktes, der Kunden dieses Unternehmens, aber auch der Mitarbeiter - das ist ja ein wichtiger Leitbetrieb - politisch in Ruhe lassen."

    "Landesanteil egal" Auch Wirtschaftsforscher Michael Steiner unterstützt das Argument, dass die Eigentümerschaft nichts über den Preis aussage: "Der Preis entsteht durch die Nachfrage von Kunden, durch die Konkurrenzsituation auf dem Markt. Es ist egal, ob das Land 75 oder 100 Prozent der Anteile hält."


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      Babys aus der Region

      Fotos aus dem Bezirk

      Weltspartag in Graz 

      Weltspartag in Graz

       


      Bezirkswetter

      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: -1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 15%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel

      KLEINE.tv

      Halloween: Schaurig Süßes oder Saures?

      Schokogeister, Grusel-Fruchtgummis, zuckerfreie Dinkelkeks – zu Hallowee...Bewertet mit 3 Sternen

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wohin in Graz und Umgebung

      Ab 17. Juli 2014 gibt es in den Haltestellenbereichen von BusBahnBim im Großraum Graz das neue, kostenlose Event-Magazin mit umfangreicher Terminvorschau für die kommende Woche, Szene- und Gastronomie-Geschichten.

      Hochzeiten/Jubiläen

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Steirer des Tages

      Kinder am Hosenbein
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Aboangebot

      APA

      Ihre Kleine kommt mit den Nachrichten von daheim auch nach Wien.

      Wallpaper

       

      Kontakt

      So erreichen Sie die Grazer Stadtredaktion: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!