Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. August 2014 20:05 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Das große Geschäft mit der Sonne Kabarettherbst mit zahlreichen Höhepunkten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Graz und Umgebung Nächster Artikel Das große Geschäft mit der Sonne Kabarettherbst mit zahlreichen Höhepunkten
    Zuletzt aktualisiert: 20.04.2008 um 21:54 Uhr

    Motocross: Martin Schenk scheiterte an der Qualifikation

    Die Weltelite begeisterte bei "Night of the Jumps".

    Martin Schenk in Action

    Foto © GEPAMartin Schenk in Action

    Bei der "Night of the Jumps" erlebten in der Schwarzlhalle Tausende Zuseher die Weltelite der Freestyler in Aktion. Lokalmatador Martin Schenk wurde begeistert angefeuert. Er scheiterte jedoch zwei Mal in der Qualifikation zu den Finali der Motocross-Freestyle-WM.

    Platz zwölf. Damit liegt Schenk in der WM-Wertung auf Platz zwölf. Die Finalsiege gingen an Andre Villa (NOR) und Remi Bezouard (FRA), den neuen Gesamtführenden.


    Fotoserie

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Sport im Bild

      Was haben die Skifahrer im Sommer gemacht? 

      Was haben die Skifahrer im Sommer gemacht?

       

      KLEINE.tv

      Eau Rouge - die gefährlichste Kurve der Welt

      Noch nicht bewertet

       


      Der harte Weg zum Ironman

      KLZ | Georg Michl

      Kleine-Redakteur Georg Michl will 2015 beim Klagenfurter Ironman bestehen. Seinen knallharten Weg dorthin können Sie hier mitverfolgen!



      Tabellen & Statistiken

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!