Bandaktion Straßenmusik in Graz

Sie boten einen würdigen Abschluss der Kleine-Zeitung-Sommeraktion: Sechs steirische Bands spielten für einen guten Zweck.

Sechs Bands spielten am heutigen Donnerstag auf den Innenstadt-Straßen von Graz um Erlöse für Steirer helfen Steirern zu erzielen.

Ballguide/Nicholas Martin

Darunter das neu gegründete Duo Pizsebpaulo...

Ballguide/Nicholas Martin

sowie Second Hemd...

Ballguide/Nicholas Martin

City Lights Calling...

Ballguide/Nicholas Martin

The Rootups...

Ballguide/Nicholas Martin

die Steirerkanonen...

Ballguide/Nicholas Martin

und der stimmgewaltige Solo-Künstler Gernot Schreithofer.

Ballguide/Nicholas Martin

Viele Passanten suchten sich ein gemütliches Plätzchen zum Lauschen...

Ballguide/Nicholas Martin

...doch nicht nur Fußgängern machte die Kleine-Zeitung-Aktion Freude. Auch Fatil Tafili, der durch seine Unterschriftenaktion für den Weltfrieden zur Stadtbekanntheit wurde, warf freudig einige Münzen in die Spendenbox. Denn: "Straßenmusiker sind die Blumen der Innenstadt."...

Ballguide/Nicholas Martin

Mehr zur Band-Aktion gibt es am morgigen Freitag in Ihrer Kleinen Zeitung. Klicken Sie sich schon einmal durch die Bilder. Viel Vergnügen.

Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
Ballguide/Nicholas Martin
1/30
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.