Graz-UmgebungGegen Wasserdurchlass geprallt: 43-Jähriger schwer verletzt

Lenker war mit seinem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen.

© Jürgen Fuchs
 

Ein PKW-Lenker kam in Niederschöckel (Bezirk Graz-Umgebung) von der Fahrbahn ab und erlitt schwere Verletzungen.

Der 43 Jahre alte Mann war mit seinem Pkw samt Anhänger im Gemeindegebiet von Weinitzen auf der L 387 Richtung Graz unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam er jedoch rechts von der Fahrbahn ab und stieß im Straßengraben gegen einen Wasserdurchlass. Dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen und wurde im LKH Graz stationär aufgenommen.

Zwischen 15.35 und 16.15 war die Straße gesperrt.