Springfestival Graz10.000 Tänzer sorgten am langen Wochenende für Stimmung

Die Bilanz des heurigen "springfestivals" ist spektakulär: Über 100 Show-Acts, 10.000 Tänzer, ausverkaufte Live-Konzerte. Wir liefern einen schillernden Rückblick.

MEUTE im Dom im Berg
© Leitner
 

Das war das springfestival for electronic art & music 2017:
Über 100 Acts, DJs, Bands und Künstler sorgten in den fast ausschließlich ausverkauften Locations für ein unvergessliches Festival-Erlebnis.
Einen starken Start legten bereits am Mittwoch Modeselektor und Ben UFO in der Postgarage hin. Insgesat waren rund 10.000 Besucher in zehn Locations dabei.

Unter anderem dabei waren die Technoblaskapelle MEUTE, die den Dom im Berg rockten, auch Berghain Resident Len Faki ließ keine Wünsche übrig. Ein weiteres Highlight: DJ-Altmeister Acid Pauli überraschte den vollen Dom im Berg am Samstag mit einer STS Nummer, die sich perfekt in sein housig-vibrierendes Set einfügte.

Springfestival: Festival-Ausklang im Parkhaus

Seit Donnerstag waren im Rahmen des Springfestivals zahlreiche Größen der internationalen elektronischen Musikszene zu Gast in Graz. Am Sonntag klang das Festival gemütlich im Parkhaus aus.

ballguide/Jakob Krenn

Klicken Sie sich durch die Fotoserie!

ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
1/16

Die virtuosen Live-Konzerte von HVOB, Kolinsky Konspiracy, Mavi Phoenix und Crack Ignaz brachten viel Farbe ins Spiel.

Springfestival: Das war der Samstag im Dom

Heiß her ging es am Samstagabend im Dom im Berg. Am vorletzten Tag des Springfestivals spielten Größen der Szene wie Acid Pauli, Recondite und Crack Ignaz auf

ballguide/Jakob Krenn

Klicken Sie sich durch die Fotoserie!

ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
ballguide/Jakob Krenn
1/73

Genauso wie die Showcases untertags am Kaiser Josef Platz, Lendplatz und Raving Iran im Lesliehof. Außerdem hat die Mobile Mapping Tour im Guerilla-Stil die Grazer Fassaden und den Uhrturm beleuchtet.

Unter freiem Himmel: Springfestival: Die Grazer feiern "Open Air" ins Wochenende

Bei bester Stimmung und sommerlichen Temperaturen feierten viele Grazer gestern unter freiem Himmel ins Wochenende hinein. Das ließ sich auch unser Fotograf nicht entgehen - hier gibt's die besten Bilder vom Springfestival am Kaiser-Josef-Platz, Lendplatz und vom Citybeach.

ballguide/Großschädl

Klicken Sie sich durch die Fotoserie

ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
ballguide/Großschädl
1/38

In einer Aussendung bedankte sich das springfestival-Team "bei allen Beteiligten, Helfern, Mitarbeitern, Partner und Sponsoren, ohne die der reibungslose Ablauf und das hohe technische Niveau nicht möglich gewesen wären!"

Festival: "Spring" startet in der Postgarage

Blockoland: ein fixer Bestandteil der Grazer DJ-Szene

ballguide/Repelnig

Klicken Sie sich durch die Fotoserie!

ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
ballguide/Repelnig
1/50

 

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.