14 ° C
Graz

100.000 Euro Schaden

Grazer Kriminalisten schnappten Diebesbande

Eine Diebesbande aus Rumänien wurde in Graz festgenommen. Die Bande, bestehend aus sieben Rumänen, hatte in sechst Tagen Textilien und Schuhe im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen.

© Polizei
 

GRAZ. Die Tasche der 27-jährigen Rumänin war groß, rosarot und auffallend schwer. Kein Wunder, wie der Kaufhausdetektiv, der der Frau am Donnerstagnachmittag bis zum Parkdeck eines Einkaufszentrums am Grazer Lazarettgürtel folgte, wenig später feststellen konnte: Die Tasche war randvoll mit gestohlenen Kleidungsstücken! Daraufhin holte der Detektiv die Polizei.

Die Folgen: Die junge Ladendiebin und ihre beiden Begleiter, die ihr beim Stehlen Sichtschutz gegeben hatten, wurden noch auf dem Parkdeck festgenommen. Mittlerweile wurden vier weitere Mitglieder der Rumänenbande gefasst. Sie hatten mehr als professionell "gearbeitet": In einer Wohnung in Graz, die als Bunker diente, wurden Bekleidung und Schuhe im Wert von 100.000 Euro sichergestellt - gestohlen in nur sechs "Arbeitstagen".

"Ein in Graz lebender Rumäne hatte seine Wohnung zur Verfügung gestellt und auch sein Auto mit Grazer Kennzeichen, da dieses weniger auffiel", berichtet Eduard Glas vom Kriminalreferat der Grazer Polizei. Als Gegenleistung durfte er sich Waren aus der Beute aussuchen. Diese wurden genau nach Bestellung in Einkaufszentren gestohlen: Ein 31-jähriger Rumäne nahm in Bukarest die Bestellungen auf, welche Art von Kleidung und Schuhen und welche Größen gefragt sind. Nach Bestellung wurde in Graz gestohlen. 16 Taschen zu je 35 Kilo standen in der Wohnung für den Abtransport nach Rumänien bereit. Doch die Polizei war schneller.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.