Ennstal und Ausseerland Meistgeklickt im Jahr 2017

Diese zehn Geschichten aus dem Bezirk Liezen interessierten unsere User im Vorjahr am meisten. Können Sie sich noch an alle erinnern? Klicken Sie sich durch die Bilder.

Neun Verletzte bei Frontalzusammenstoß im Ennstal

Top 10: Neun teils schwer Verletzte: Nach dramatischem Unfall auf B320 wurde auch der Notarzt alarmiert. Mehr dazu.

 

(c) J�rgen Fuchs (J�rgen Fuchs)

Hinterhältige Radarfalle blitzte die FalschenNeun teils schwer Verletzte: Nach dramatischem Unfall wurde auch der Notarzt alarmiert.

Top 9: Fehlerhafter Radar blitzte schon bei 70 statt bei 80 Stundenkilometern. Betroffen waren schwere Lkw. Behörde gesteht Fehler ein: Aber nur wer die Strafe noch nicht bezahlt hat, dem bleibt sie auch erspart. Mehr dazu.

 

(c) starflamedia - Fotolia (Photographer:StarflameDia)

Elisabeth Hakel: "Wurde mehrfach sexuell belästigt"

Top 8: Die ehemalige Nationalrätin Elisabeth Hakel stand am in der ZIB2 (ORF) für ein Interview zum Thema sexuelle Belästigung zur Verfügung. Die Liezenerin sprach von mehrfachen Belästigungen, vor allem in ihrem Heimatbezirk. Mehr dazu.

(c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)

Gabalier zündete Hitfeuerwerk

Top 7: 60.000 feierten am Fuße der Planai ihren "Steierbuam" bei seinem größten Heimspiel. Mehr dazu.

(c) Johann Paul Schmidt

Mehr als 550 Feuerwehrleute im Unwettereinsatz

Top 5: Schwere Unwetter. Hagel durchlöcherte Dächer, Hochwasser vermurte Straßen, Felssturz am Grimming. Auch eine Frau wurde verletzt. Mehr dazu.

 

FF

Emma wollte noch in Papas Auto ans Licht der Welt

Top 6: Die kleine Emma hatte es in der Nacht besonders eilig, das Licht der Welt zu erblicken. Die kleine Dame aus St. Nikolai kam noch im Auto des Papas zur Welt (mehr hier). Dies war nicht die einzige Geburt heuer auf dem Weg ins Krankenhaus. Die kleine Lara aus Selzthal kam noch im Rettungswagen zur Welt (zum Artikel).

 

Rotes Kreuz

Aus für Liezener Asylwerberklasse nach blutigem Streit

Top 4: Auslöser für Streit unter afghanischen Schülern war ein Referat über die Volksgruppe der Paschtunen gewesen. Opfer kam glimpflich davon. Direktor kündigte das Ende der Übergangsklasse an. Mehr dazu.

 

(c) J�rgen Fuchs (J�rgen Fuchs)

Sprösslinge aus dem Bezirk Liezen

Top 3: Wir präsentieren Neugeborene aus dem Bezirk Liezen. Schicken Sie uns ein Foto, falls Sie vor Kurzem Nachwuchs bekommen haben. Mehr dazu.

 

Fotolia

Polizei sah nach der Katze und entdeckte Indoor-Plantage

Top 2: Frau war in Spital eingeliefert worden. Durch Zufall entdeckte die Polizei in ihrer Wohnung in Rottenmann 40 erntereife Cannabis-Pflanzen und 2,5 Kilo Marihuana. Mehr dazu.

Fotolia

Bekannte Großdisco im Bezirk Liezen sperrt zu

Top 1: Die Gabriel Gastronomie musste mit der Disco "Salzhaus" in Bad Aussee Insolvenz anmelden. Das Verfahren wurde am Landesgericht eröffnet. Zum Artikel.

KK
1/10
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.