Urige Skihütte Eröffnung von Stoni's Rauchkuchl

Aus dem ehemaligen Gondelstüberl bei der Bergstation der Hauser Kaibling Seilbahn wurde Stoni's Rauchkuchl - mit 450 statt 200 Sitzplätzen und viel urigem Altholz im Inneren.

Am 18. November lud Christian Wageneder zur Eröffnung von Stoni's Rauchkuchl auf dem Hauser Kaibling. Im Bild v. l. Gerhard Schütter (Bürgermeister von Haus im Ennstal), Anela Jurisic (Partnerin von Christian Wageneder), Christian Wageneder, Arthur Moser (Geschäftsführer Hauser Kaibling Seilbahn). 

Martin Huber

Das neue Lokal bietet 450 Sitzplätze. Altholz aus abgetragenen Ennstaler Gebäuden ist das dominierende Material im Inneren.

Martin Huber

Vizebürgermeister Robert Obereder (links) und Bürgermeister Gerhard Schütter begutachteten einen gesetzten Herd im Zentrum der Rauchkuchl.

Martin Huber

Seilbahn-Geschäftsführer Arthur Moser bedankte sich bei der Pächter-Familie für ihr Engagement.

Martin Huber

Unter den geladenen Eröffnungsgästen: Helmut Höflehner (links), ehemaliger Abfahrts-Weltcupsieger.

Martin Huber

Ebenfalls bei der Rauchkuchl-Eröffnung mit dabei war Andreas Schwab, ehemaliger Sporthilfe- und Hauser-Kaibling-Geschäftsführer.

Martin Huber

Johannes Prettenthaler zeichnet für Architektur, Planung und bauliche Umsetzung des neuen Lokals verantwortlich.

Martin Huber

Eröffnung von Stoni's Rauchkuchl auf dem Hauser Kaibling - klicken Sie sich durch einige weitere Bilder!

Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
Martin Huber
1/25
Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.