Die Bergretter TV-Fans auf Wanderschaft

Am Wochenende fand die 6. original Bergretter-Fanwanderung in Ramsau am Dachstein statt. Mehr als 400 Anhänger des ZDF-Serien-Dauerbrenners wanderten bei Kaiserwetter zu den Drehorten und trafen ihre Fernsehhelden.

Die 6. original Bergretter-Fanwanderung in Ramsau am Dachstein begann am Freitag, 8. September, mit einer sportlichen Wanderung.

Martin Huber

Als kompetente Begleiter waren dabei Mitglieder der "echten" Bergrettung Ramsau im Einsatz.

Martin Huber

Das Ziel der Wanderung war eine kleine Hütte am Fuße des Rittisberges - zwischen Greimelbacherhof und Halseralm. Hier wurden bereits zahlreiche Szenen für die TV-Familienserie gedreht. 

Martin Huber

Gruppenbild der Teilnehmer am ersten Tag der heurigen Bergretter-Fanwanderung.

Martin Huber

Am Samstag, 9. September, trafen sich mehr als 400 Fanwanderer bei der Bergretter-Zentrale in Ramsau-Ort und wurden dort durch den Besuch einiger Schauspieler überrascht.

Martin Huber

Mittendrin im Geschehen und erste Adresse für Selfies mit Fans: Hauptdarsteller Sebastian Ströbel.

Martin Huber

Nach dem Auftakt bei der Bergretter-Zentrale wanderten die Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein in Richtung Pernerhof.

Martin Huber

Während viele den Sektempfang am urigen Bauernhof genossen, ...

Martin Huber

... sorgte Markus Brandl am Flying Fox für Action.

Martin Huber

Ebenfalls am Pernerhof: die hochschwangere Stefanie von Poser, hier mit Markus Brandl und Musikant Fritz.

Martin Huber

Der Samstagnachmittag stand dann im Zeichen einer ausgedehnten Autogrammstunde im Ramsauer Veranstaltungszentrum. 

Martin Huber

Dort wurden die Fanwanderer am Abend auch verköstigt und genossen ...

Martin Huber

... neben steirischen Schmankerln auch eine köstliche "Herzblatt-Show" der Schauspieler Markus Brandl, Sebastian Ströbel, Robert Lohr, Mirko Lang, Luise Bähr und Stefanie von Poser (von links).

Martin Huber

Zum Ausklang der 6. original Bergretter-Fanwanderung standen am Sonntag Hubschrauber-Rundflüge am Flugplatz Niederöblarn auf dem Programm.

Martin Huber

Beim ersten Rundflug begleitete Robert Lohr zwei Gewinnerinnen, die diesen Flug am Vorabend bei einer Verlosung gewonnen hatten.

Martin Huber

Robert Lohr, der in der TV-Serie den Piloten Michael Dörfler spielt, hatte beim Fliegen sichtlich ebenso viel Spaß wie eine der beiden Gewinnerinnen.

Martin Huber

Von links: der "echte" Pilot Robert Schornsteiner, Film-Pilot Robert Lohr, Karin Thaler, Heidi Berger, Birgit Brandstätter (alle Tourismusverband Ramsau am Dachstein), und die beiden Flugretter Albert Prugger und Hans Stieg.

Martin Huber
1/17

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.