Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. Oktober 2014 15:28 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Zwischen Petticoat und steirischem Dirndl Talentierte Volkstänzer Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus St. Peter i.S. und Umgebung Nächster Artikel Zwischen Petticoat und steirischem Dirndl Talentierte Volkstänzer
    Zuletzt aktualisiert: 08.02.2012 um 20:17 UhrKommentare

    Spende für Krebshilfe

    Bei den Mitgliedern des Hobby- und Freizeitclubs "Christophorus Stub'n" in St. Peter im Sulmtag genießt auch der soziale Gedanke hohe Priorität. Das stellten die Mitglieder einmal mehr mit einer Spendensammlung unter Beweis. Auf Initiative von Luis Wicher, Herbert Sagmeister und Karl-Heinz Pommer, Wirt der Christophorus Stub'n, sowie einiger privater Spendenlisten wurde die ansehnliche Summe von 2500 Euro an das Team der Pädiatrischen Hämato-Onkolgie des LKH Graz unter der Leitung von Primarius Christian Urban übergeben. "Mit unserer Spendenaktion wollen wir sowohl Kindern als auch Eltern ein wenig helfen, diese schwere Zeit zu überwinden", betonte Wicher.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 30. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Freitag, 31. Oktober 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 40%
        Wolkig Nebel
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8542 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!