GRAZKosmetikartikel aus Auto gestohlen - gefasst

Ein algerischer Staatsbürger (37) wurde gefasst, nachdem er offenbar in einen Pkw eingebrochen hatte.

Polizei ertappte den Täter © Apa
 

Ein 37-jähriger algerischer Staatsbürger dürfte am Montagabend in einen Pkw in Grazer Bezirk Lend eingebrochen und aus dem Fahrzeug eine Handtasche und Kosmetikartikel gestohlen zu haben.

Gegen 20.15 Uhr ertappten Beamte der Polizeiinspektionen Lendplatz und Karlauerstraße den 37-Jährigen bei dem Einbruchsdiebstahl auf frischer Tat. Zuvor hatte ein Passant bei der Polizei die Anzeige erstattet, dass sich ein unbekannter Mann  in der Hackhergasse verdächtig verhalten solle. Etwas später schlug der Tatverdächtige mit einem Schraubenzieher eine Seitenscheibe eines Pkw ein und stahl daraus eine Handtasche und Kosmetikartikel. Kurze Zeit später trafen die Beamten am Tatort ein,  nahmen den Tatverdächtigen fest und lieferten ihn in das Polizeianhaltezentrum Graz ein. Das Beute wurde sichergestellt.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.