GrazNarren stürmten das Grazer Rathaus

Erfrischendes Narrenwecken am Samstag.

© GERY WOLF
 

Dass politisch in diesem Herbst kein Stein auf dem anderen bleibt, ist man ja schon gewohnt. Aber dass jetzt auch noch Graz von Narren regiert wird?

Der 1. Grazer Faschingsclub mit Erzherzog Walter Kriwetz und Präsident Rudolf Pabeschitz hatte am Samstag zum Narrenwecken 2017 und zur
Eröffnung der Grazer Ballsaison geladen.

Und pünktlich am 11. 11. um 11.11 Uhr eroberten die Narren das Rathaus im Sturm. Die Sache endete letztlich aber versöhnlich: mit
einem Empfang bei Bürgermeister Siegfried Nagl.

Narrenwecken in Graz: 11.11.2017

Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
Gery Wolf
1/18

 

 

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

schetzgo
0
0
Lesenswert?

Kuss des Bürgermeisters an die ...

...Gardedamen mit auf dem Rücken verschränkten Armen, um nur ja nicht zu provozieren oder anzuecken! In welcher Zeit leben wir???

Antworten

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.