Artikel versenden

Verdächtige träumten von Gottesstaat in Österreich

Polizeieinheiten nahmen bei Hausdurchsuchungen am Donnerstag in Graz sieben Männer und drei Frauen fest, in Wien vier Männer. Sie stehen unter Verdacht, einer radikal islamistischen Gruppe anzugehören. 800 Polizisten standen in Summe im Einsatz.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel