Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 25. Juli 2014 13:29 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Tradition und Gegenwart Prominentes Stelldichein für den steirischen Wein Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Veitsch und Umgebung Nächster Artikel Tradition und Gegenwart Prominentes Stelldichein für den steirischen Wein
    Zuletzt aktualisiert: 05.01.2011 um 11:08 UhrKommentare

    Obersteiermark: Bergretter sind im Dauereinsatz

    Am Dienstag mussten die Bergretter in der Obersteiermark gleich mehrmals ausrücken. Im Hochschwabgebiet konnten zwei Tourengeher nicht mehr selbstständig absteigen. Auch Schifahrer und Rodlerin mussten geborgen werden.

    Foto © APA/Sujet

    In den letzten Tagen hatten die Bergretter in der Obersteiermark alle Hände voll zu tun. In Kapellen musste eine 51-jährige Ungarin nach einem Unfall mit einem Tellerbob im Raxgebiet geborgen werden. Die Frau erlitt einen Knöchelbruch und musste mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Wiener Neustadt geflogen werden.

    Tourengeher verirrten sich

    Am Dienstag wurden im Hochschwabgebiet zwei Tourengeher von einem Hubschrauber unverletzt geborgen. Die beiden hatten sich verirrt und konnten nach einem technischen Gebrechen nicht mehr selbstständig abfahren. Der 36-jährige Wiener und der 45-jährige Niederösterreicher waren zu einer Schitour auf den Sonntagskogel im Bezirk Bruck an der Mur aufgebrochen und hatten sich verfahren. Aufgrund eines technischen Gebrechens konnten sie nicht mehr selbstständig abfahren. Die Bergung erfolgte durch den BMI-Hubschrauber "Libelle".

    Ebenfalls am Dienstag erlitt ein 23-jähriger Wiener Schifahrer bei einem Sturz auf der Hohen Veitsch einen Trümmerbruch am linken Oberarm. Der Verletzte wurde von der Bergrettung geborgen und zur Erstversorgung ins LKH Mürzzuschlag eingeliefert. Danach wurde er ins Lorenz-Böhler-Krankenhaus nach Wien überstellt und stationär aufgenommen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Freitag, 25. Juli 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 26°C
        • Nsw.: 25%
        Wolkig
      • Samstag, 26. Juli 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 24°C
        • Nsw.: 75%
        Gewitter
      • Sonntag, 27. Juli 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8663 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events der Umgebung

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!