Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Oktober 2014 03:43 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Den Trend früh erkannt Spende zum Doppel-Jubiläum Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus St. Lorenzen/Mürztal und Umgebung Nächster Artikel Den Trend früh erkannt Spende zum Doppel-Jubiläum
    Zuletzt aktualisiert: 17.12.2008 um 14:11 UhrKommentare

    Radfahrer bei Kollision mit Fußgänger verletzt

    Mittwoch früh stieß ein Radfahrer in Sankt Lorenzen gegen einen Fußgänger. Dabei erlitt der Radfahrer leichte Verletzungen.

    Gegen sieben Uhr war ein 13-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad auf der L 123 von unterwegs. Kurz vor einem Schutzweg übersah er einen 6-jährigen Schüler, der gerade den Schutzweg überqueren wollte. Durch den Zusammenstoss kam der 13-Jährige zu Sturz und erlitt Hautabschürfungen im Gesicht.

    Erstversorgung. Nach der Erstversorgung wurde der Schüker ins LKH Bruck an der Mur eingeliefert, wo er nach ambulanter Behandlung in häusliche Pflege entlassen wurde. Der 6-Jährige erlitt keine sichtbaren Verletzungen.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 23. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 9°C
        • Nsw.: 80%
        Regen
      • Freitag, 24. Oktober 2014
        • Min: 3°C
        • Max: 11°C
        • Nsw.: 35%
        Bewölkt
      • Samstag, 25. Oktober 2014
        • Min: 2°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 45%
        Bewölkt
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8642 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Derzeit gibt es hier keine Fotos zu diesem Thema.

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!