Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. Oktober 2014 15:03 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Fahrplan für gemeinsame Zukunft der Verwaltung Gemeinsam Farbe in den grauen Alltag bringen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Oberaich und Umgebung Nächster Artikel Fahrplan für gemeinsame Zukunft der Verwaltung Gemeinsam Farbe in den grauen Alltag bringen
    Zuletzt aktualisiert: 22.04.2009 um 22:41 UhrKommentare

    Vollgas in die zweite Saison

    Im spanischen Jerez will der Oberaicher Nico Thöni (13) die Top-10 attackieren. Eine Verletzung störte den Aufbau vor der Saison.

    Der 13-jährige Oberaicher Nico Thöni

    Foto © GEPADer 13-jährige Oberaicher Nico Thöni

    Nico Thöni ist auch 2009 der einzige Österreicher im Rookie-Cup von Red Bull. Und auch 2009 ist der Oberaicher mit seinen 13 Jahren einer der Jüngsten im Starterfeld der elitären Nachwuchsförderung des Dosen-Konzerns. Auf identen 125er-Motorrädern von KTM (65 PS bei 70 kg, 230 km/h Spitze) fahren die schnellsten Burschen der Welt um Verträge bei den Top-Teams.

    In seinem zweiten Jahr im Rookie-Cup startet Thöni mit einem Handicap in die Saison. Nach einem dreifachen Schlüsselbeinbruch hatte er etwas Trainingsrückstand. "Ich habe keine Schmerzen mehr, aber bei den ersten Tests in Estoril und Jerez ist mir die Kraft ausgegangen", erzählt der Blondschopf. Die Ränge 25 und 21 waren die magere Ausbeute.

    Viele Einheiten im Fitnessstudio sollen dieses Manko jetzt wettmachen, denn in der nächsten Woche schaltet die Renn-Ampel erstmals auf Grün. Am 2. und 3. Mai startet der Cup, der jeweils im Vorprogramm der berühmten MotoGP abgespult wird, mit zwei Rennen in Jerez (Spanien). "Mein Ziel sind die Top-10", bekräftigt Thöni, "beim Auftakt und auch in der Gesamtwertung."

    Die Gegner. Die deutlich ältere Konkurrenz hat Vorteile: Betuchtere leisten sich ein eigenes Trainings-Motorrad, andere, wie die Spanier, können das ganze Jahr über auf den Strecken vor der Haustür trainieren.

    CHR. HEIGL

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Montag, 20. Oktober 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig Nebel
      • Dienstag, 21. Oktober 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Mittwoch, 22. Oktober 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 10°C
        • Nsw.: 70%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8600 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS

      Events

      Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!