Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 00:36 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Altbewährt und talentiert Frauen in Männerbastion Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Kapfenberg und Umgebung Nächster Artikel Altbewährt und talentiert Frauen in Männerbastion
    Zuletzt aktualisiert: 01.10.2008 um 11:55 UhrKommentare

    Diskussionen um das Kapfenberger Ritterfest

    Subvention wurde um 17.000 Euro angehoben.

    Foto © AP

    In der jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat viele Subventionen. Eine sorgte für Diskussionen, und zwar jene für das Kapfenberger Ritterfest: Sie wurde um 17.000 Euro angehoben - von 22.000 auf 39.000 Euro. Mehr Werbekosten, die Sicherung und die Gestaltung des nun einbezogenen Lorettohügels verursachten ebenso Mehrkosten wie die verkürzten Intervalle der Shuttlebusse.

    Finanzstadtrat Gernot Leskovar: "Im nächsten Jahr werden wir darauf schauen, wo noch Einsparungen möglich sind." Die ÖVP konnte bei diesem Punkt trotzdem nicht mit. "Wir stimmen dagegen, denn bei jedem Fest muss man auf die Ausgaben schauen", argumentierte VP-Chef Andreas Handlos. Das gelte für alle Vereine, und das könne man auch von der Initiative Burg Oberkapfenberg verlangen.

    Bürgermeisterin Brigitte Schwarz konterte: "Wenn wir bei jedem Verein, der bei uns anklopft, so agieren würden, gäbe es viele Vereine nicht mehr." Peter Vogl (Namensliste) räumte ein, "gewisse Investitionen waren ja vorhersehbar", stimmte aber zu – "mit ein bissl Bauchweh". SP-Gemeinderat Helmut Reisinger meinte, für eine derart große Veranstaltung seien 39.000 Euro immer noch ein geringer Betrag.

    MICHAELA AUER

    Kommentar

    FRANZ POTOTSCHNIGTeures Fest von FRANZ POTOTSCHNIG

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 29. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 28°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Mittwoch, 30. Juli 2014
        • Min: 15°C
        • Max: 27°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      • Donnerstag, 31. Juli 2014
        • Min: 17°C
        • Max: 25°C
        • Nsw.: 55%
        Gewitter
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8605 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!