Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 16:07 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Vom Gehen zum Laufen Wirtschaft muss aufholen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Bruck und Umgebung Nächster Artikel Vom Gehen zum Laufen Wirtschaft muss aufholen
    Zuletzt aktualisiert: 05.08.2008 um 19:10 UhrKommentare

    Bare Münze

    20.000 Besucher können nicht irren. So viele Menschen haben in den vergangenen Jahren jeweils das Gauklerfest "Murenschalk" in der Brucker Innenstadt gesehen. Viele davon waren nur Zaungäste. Aber ein beträchtlicher Teil der Besucher kommt gezielt - auch um ganz bestimmte Straßenkünstler wieder zu sehen.

    Begonnen hat alles im Jahr 1998 als eintägige Veranstaltung. Immerhin zogen die Gaukler damals schon mehr als 3000 Menschen in ihren Bann. Aufgrund der ständig steigenden Besucherzahlen wurde das Festival ab 2003 auf zwei Tage ausgedehnt.

    Das hatte auch Konsequenzen für die Künstler. Sie haben seither die Chance, ihr "Einkommen" aufzubessern. Kost und Logis stellt zwar die Stadtgemeinde, aber sonst sind die Gaukler auf Spenden der Besucher angewiesen.

    Daher die Bitte: Wenn Ihnen ein Akteur oder eine Gruppe gefällt, zeigen sie das nicht nur mit ihrem Applaus, sondern auch mit barer Münze. Sonst könnte es sein, dass gerade Ihr Lieblingskünstler im nächsten Jahr nicht mehr kommt.

    Sie erreichen den Autor unter

    ulf.tomaschek@kleinezeitung.at

    Ulf Tomaschek

    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Donnerstag, 24. April 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Freitag, 25. April 2014
        • Min: 6°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Samstag, 26. April 2014
        • Min: 7°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8600 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang