Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 16. September 2014 13:27 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Brucker Minoritenkirche im Wandel der Zeit Schultore stehen offen Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Nachrichten aus Bruck und Umgebung Nächster Artikel Brucker Minoritenkirche im Wandel der Zeit Schultore stehen offen
    Zuletzt aktualisiert: 14.04.2008 um 20:56 Uhr

    Im Lkw eingeschlafen und in Autohausparkplatz gefahren

    Pensionist schlief ein und krachte mit Lkw gegen Auto auf Händlerparkplatz.

    Ein 73-jähriger Pensionist ist am Montag in Bruck an der Mur kurz vor dem Autohaus Huber eingeschlafen und daraufhin mit seinem Lkw von der Fahrbahn abgekommen. Er krachte gegen einen am Parkplatz des Händlers abgestellten Pkw, der drei weitere Wagen beschädigte. Der Pensionist wurde bei dem Unfall verletzt, so die Polizei.

    Absperrung durchbrochen. Zu dem Unfall kam es auf der B116 in Fahrtrichtung Bruck an der Mur. Der Pensionist kam während seines Sekundenschlafes von der Fahrbahn ab und durchbrach die Absperrung des Autohauses Huber. Bei dem Zusammenstoß wurde der 73-Jährige eingeklemmt, konnte sich aber selbst befreien. Er wurde von der Rettung versorgt.


    Mehr Nachrichten aus der Umgebung

    Mehr aus dem Web

      Gemeindewetter

      • Dienstag, 16. September 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      • Mittwoch, 17. September 2014
        • Min: 12°C
        • Max: 21°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig
      • Donnerstag, 18. September 2014
        • Min: 11°C
        • Max: 22°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig
      Dreitagesprognose aufs Handy!
      SMS mit WETTER 8600 an 0900 872 872. 0,30 €/SMS


      Babys aus der Gemeinde

      Hochzeiten/Jubiläen

      Leserfotos aus der Gemeinde

      Treten Sie mit uns in Kontakt!

       
       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Wallpaper

       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!