Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. August 2014 15:30 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    "Hinschauen und   
nachdenken" Das Almleben lässt ihm keine Ruhe Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Bruck-Mürzzuschlag Nächster Artikel "Hinschauen und   
nachdenken" Das Almleben lässt ihm keine Ruhe
    Zuletzt aktualisiert: 22.05.2012 um 16:30 UhrKommentare

    Nach Regen folgt wieder Sonnenschein

    50 Liter pro Quadratmeter war am Dienstag der Grazer Spitzenwert. Am Mittwoch lässt der Regen in der Steiermark nach. Bis zu 23 Grad werden im Süden der Steiermark erwartet.

    Foto © AP | Sujet

    Die Himmelsschleusen öffneten sich und es goss wie aus Schaffeln. Das Maximum am Dienstag erreichte Graz mit rund 50 Litern pro Quadratmeter innerhalb von sechs Stunden. "Das ist ein größeres Ereignis, zu dem es alle zwei Jahre kommt", sagt Meteorologe Friedrich Wölfelmaier von der Zamg. Weniger stark regnete es in Bruck und Zeltweg (mit 26 beziehungsweise 23 Litern). Trotz der Menge kann er entwarnen: "Das ist zwar viel Wasser, aber nicht bedenklich. Erst wenn die gleiche Menge in nur einer Stunde herunterkommt, besteht größere Vermurungsgefahr."

    Für die nächsten Tage prognostiziert er Besserung, was den Regen betrifft: "Mittwoch wird es sonniger mit Temperaturen bis 23 Grad im Süden. Im Ennstal werden es etwa 21 Grad sein. Am Nachmittag können punktuell Gewitter und Regenschauer dabei sein - der Schwerpunkt liegt im Norden". Donenrstag erwartet er 25 Grad (Südosten) und mögliche Gewitter. Der Freitag zeigt sich als "halbwegs schöner, aber kühlerer Tag mit knapp 20 Grad".


    Mehr Bruck-Mürzzuschlag

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Weinkost am Pogusch

      Oliver Wolf

      Die schönsten Impressionen vom Pogusch: das Fest des Jahres für die Liebhaber des steirischen Weins – und natürlich auch für die steirischen Winzer.

       

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.



      KLEINE.tv

      Die Seer über kleine Seen und große Töchter

      Bei der Bergwelle auf der Mariazeller Bürgeralpe sprachen Sabine Holzing...Bewertet mit 4 Sternen

       

      Bezirkswetter Bruck an der Mur

      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 13°C
        • Max: 17°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Montag, 25. August 2014
        • Min: 8°C
        • Max: 19°C
        • Nsw.: 20%
        Wolkig

      Bezirkswetter Mürzzuschlag

      • Samstag, 23. August 2014
        • Min: 14°C
        • Max: 18°C
        • Nsw.: 55%
        Regenschauer
      • Sonntag, 24. August 2014
        • Min: 10°C
        • Max: 16°C
        • Nsw.: 50%
        Regenschauer
      • Montag, 25. August 2014
        • Min: 5°C
        • Max: 20°C
        • Nsw.: 30%
        Wolkig

      Fotos

      24 Stunden-Rennen am Zauberberg 

      24 Stunden-Rennen am Zauberberg

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Steirer des Tages

      Zwischen Sonnengruß und Uhrturm
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in Bruck-Mürzzuschlag: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!