Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 01. November 2014 05:33 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Keine Angst, aber ein ständiges Unbehagen Ein ganzes Tal wird zu einer Deponie Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Bruck-Mürzzuschlag Nächster Artikel Keine Angst, aber ein ständiges Unbehagen Ein ganzes Tal wird zu einer Deponie
    Zuletzt aktualisiert: 25.04.2012 um 09:58 UhrKommentare

    Die Mürztal-Radtour für die ganze Familie

    Am 12. Mai steigt wieder die Tour de Mürz von Mürzsteg bis Bruck. Man hofft auf Schönwetter.

    1 / 39 

    BRUCK. Im Vorjahr hatte man wenig Glück mit dem Wetter, für heuer hoffen die Veranstalter auf bessere Bedingungen und viel Zulauf, wie Hochsteiermark-Geschäftsführerin Claudia Flatscher gestern im Brucker Hotel Landskron betonte: "Wir sprechen vor allem Familien an, und man muss keineswegs die gesamte Strecke mitfahren. Es soll ein schöner und entspannter Familien-Radtag werden."

    Damit möglichst viele Teilnehmer auch das idyllische Teilstück von Mürzsteg bis Mürzzuschlag kennenlernen, bietet man Busse von Bruck bis Mürzsteg an, und die Bewohner des oberen Mürztals können mit dem Bus von Bruck bis Mürzsteg zurückfahren. "Es gibt Labestationen in Mürzzuschlag, Kindberg und Bruck, überall kann man zu- oder aussteigen", sagte Hochsteiermark-Obmann Hannes Nothnagl.

    Man kann die "Family-Tour" (Mürzsteg-Mürzzuschlag, 20 Kilometer), die "sanfte Tour" (Mürzsteg-Kindberg, 43 km) oder die "harte Tour" (Mürzsteg-Bruck, 68 km) wählen. Man kann sich auch Elektrobikes ausborgen, muss sich aber, wie für die Busse, möglichst bald dafür anmelden. Stärken kann man sich auch in vielen Gaststätten entlang der Strecke.

    Dass man die Tour de Mürz nicht mehr mit der Tour de Mur zusammenlegt, hat den Grund, dass ein ganz anderes Publikum angesprochen wird, so Flatscher: "Die Tour de Mur ist sehr sportlich orientiert, wir sprechen Familien und Hobbyradler an."

    Infos und Anmeldungen sind unter www.hochsteiermark.at oder beim TV Mürzer Oberland, Tel. (03857) 8321, möglich.

    FRANZ POTOTSCHNIG


    Mehr Bruck-Mürzzuschlag

    Mehr aus dem Web

      Babys aus der Region

      Weinkost am Pogusch

      Oliver Wolf

      Die schönsten Impressionen vom Pogusch: das Fest des Jahres für die Liebhaber des steirischen Weins – und natürlich auch für die steirischen Winzer.

       

      Mein Marktplatz

      Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.



      KLEINE.tv

      Unmut gegen Asylerstaufnahmezentrum

      Bei einer Bürgerversammlung in Spital am Semmering haben die Bewohner ih...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Bezirkswetter Bruck an der Mur

      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 14°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Montag, 03. November 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 15°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel

      Bezirkswetter Mürzzuschlag

      • Samstag, 01. November 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel
      • Sonntag, 02. November 2014
        • Min: 1°C
        • Max: 13°C
        • Nsw.: 10%
        Sonnig Nebel
      • Montag, 03. November 2014
        • Min: 0°C
        • Max: 12°C
        • Nsw.: 5%
        Sonnig Nebel

      Fotos

      Rohbauparty der Feuerwehr Aflenz-Kurort 

      Rohbauparty der Feuerwehr Aflenz-Kurort

       
       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeiten/Jubiläen

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Steirer des Tages

      "Karli, du   darfst nicht   sterben"
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      Leserfotos aus dem Bezirk

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Kontakt

      So erreichen Sie das Regionalbüro mit Sitz in Bruck-Mürzzuschlag: Adresse, E-Mail & Telefon.



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!