Neudorf bei IlzLinksabbieger übersah Pkw: Zwei Verletzte

Autofahrer wollte auf Autobahn einbiegen und kollidierte mit entgegenkommendem Pkw. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden verletzt.

Die verletzte Beifahrerin wurde von der Rettung ins LKH gebracht © Jürgen Fuchs
 

Zur Kollision zweier Autos kam es am Freitagnachmittag bei der Autobahnauffahrt in Neudorf bei Ilz (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld). Ein 20-jähriger Oststeirer war gegen 13.40 Uhr mit seinem Auto auf der Fürstenfelder Straße (B 319) aus Ilz kommend in Richtung Fürstenfeld unterwegs und wollte bei der Auffahrt auf die Südautobahn links auf die Rampe für die Fahrtrichtung Graz einbiegen. Dabei dürfte er ein entgegenkommendes Auto übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 60-jährige Lenker des entgegenkommenden Pkw leicht und seine am Beifahrersitz mitfahrende 54-jährige Frau unbestimmten Grades verletzt wurden. Die 83-Jährige Mutter auf der Rückbank blieb ebenso wie der 20-jährige im abbiegenden Auto unverletzt.

Die 54-Jährige wurde mit der Rettung ins LKH Feldbach gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Kommentieren