B 146

Biker nach Sturz unter Pkw eingeklemmt - tot

Motorradfahrer aus Niederösterreich kam bei Unfall auf der B 146 ums Leben. Der Mann war auf die Gegenfahrbahn geraten und gestürzt. Der entgegenkommende Pkw-Lenker konnte trotz Vollbremsung nicht mehr anhalten. Unfallserie forderte weitere verletzte Motorradfahrer.

© Freiwillige Feuerwehr Johnsbach im Gesäuse
 

Witterungsbedingt zog es in den letzten Tagen wieder viele Biker auf die steirischen Straßen. Dabei blieben Unfälle nicht aus, einer endete für einen 25-Jährigen sogar tödlich. Der 25-Jährige aus Oberrohrbach (Niederösterreich) war auf der B 146 unterwegs, als er im Tunnel "Zigeunerbrücke" aus ungeklärter Ursache auf dei Gegenfahrbahn geriet und stürzte. Der Mann schlitterte unter einen entgegenkommenden Pkw und wurde unter dem Pkw eingeklemmt. Erst die Freiwillige Feuerwehr konnte den Verunglückten bergen.

Laut Notärztin des Rettungshubschraubers C 14, die ebenfalls zum Unfallort alarmiert wurden, war der Mann sofort tot.

Weitere Motorradunfälle

Gegen 13.25 Uhr kam es nur knapp einen Kilometer von der Unfallstelle entfernt wieder zu einem Sturz mit einem Motorrad. Der Biker, ebenfalls aus Niederösterreich, der mit einer Gruppe unterwegs gewesen war, musste vom C 14 schwer verletzt nach Wels geflogen werden.

In Bad Gleichenberg stürzte am Samstag ein Motorradfahrer aus Gniebing (44) und erlitt einen Schien- und Wadenbeinbruch.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.