Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. September 2014 20:18 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    "Der Schock war groß" Begleiter auf dem Weg zum Erwachsenwerden Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Steiermark Nächster Artikel "Der Schock war groß" Begleiter auf dem Weg zum Erwachsenwerden
    Zuletzt aktualisiert: 10.08.2012 um 20:30 UhrKommentare

    Feinschliff mit Herzerwärmung bei Lehár & Stolz

    Operettengala auf den Kasematten hat Tradition

    Gerrit Prießnitz, 37-jähriger Dirigent aus Bonn

    Foto © KRESCH/GERRIT-PRIESSNITZ.DE Gerrit Prießnitz, 37-jähriger Dirigent aus Bonn

    GRAZ. Im alljährlichen AIMS-Operettenquerschnitt auf den Schloßberg-Kasematten, der von Hans Stolz, dem Großneffen von Robert Stolz, in gewohnt launiger Art moderiert wurde, gefielen heuer Matthew Vickers metallischer Tenor, Marcus Kings warmer lyrischer Bariton sowie Laura Elyse Collins' ausgeglichen und weich geführter Sopran. Neben außergewöhnlicher Vokalqualität wies gut die Hälfte der 13 Sänger/innen Lockerheit in Gestik und Ausdruck auf - eine AIMS-Spezialität.

    "Gold und Silber" funkeln ließ es Gerrit Prießnitz, derzeit Dirigent an der Wiener Volksoper, der das nicht gerade operettenerfahrene "AIMS Festival Orchestra" geschickt und rücksichtsvoll den Sängern gegenüber um viele heiklen Klippen führte. Manchem Walzer fehlte jedoch tänzerischer Pfiff. Sei's drum: Bei Klängen vom Großmeister Franz Lehár und vom Grazer Genius loci Robert Stolz vergaß man sogar zeitweise Übersteuerungen der Vokalverstärkung.

    AIMS-Abschluss: "Meistersingerkonzert", 16. 8., 20 Uhr, List-Halle. Karten: Tel. (0 31 6) 83 02 55. aims-graz.at

    WALTHER NEUMANN

    Mehr Steiermark

    Mehr aus dem Web

      Steirer des Tages

      Begleiter auf dem Weg zum Erwachsenwerden
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!

      KLEINE.tv

      Umfrage: "Damit Spieler laufen und beißen..."

      Egal wer, der künftige Sturm-Trainer und Milanic-Nachfolger sollte motiv...Noch nicht bewertet

       

      Aktuelle Fotoserien

      Bürgerversammlung in Spital am Semmering 

      Bürgerversammlung in Spital am Semmering

       


      Gefahren-Atlas Graz

      Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.

      187 Mal keine Toleranz für Temposünder

      FUCHS

      Allein in der Landeshauptstadt sind 121 "Null-Toleranz-Routen" eingetragen. Die Kleine Zeitung hat die geheime Liste wo es kein Pardon mehr für Temposünder gibt.

       


      Die besten Forschungsprojekte

      contrastwerkstatt - Fotolia

      Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research die besten steirischen Forschungsprojekte.

      Steirische Strukturreform

      APA

      Die Landesspitze baut die Gemeindestruktur massiv um. Im Jahr 2015 soll es von den derzeit 539 nur mehr 285 Gemeinden geben.

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Babyfotos

      Steirer helfen Steirern

      Mit "Steirer helfen Steirern" unterstützen wir gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern Landsleute in Not.
      Das Spendenkonto:
      Steiermärkische Bank und Sparkassen AG, Konto: 170001, BLZ: 20815

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeitsfotos

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Für Sie da

      Foto: Helmut Lunghammer

      So erreichen Sie die Ombudsmann-Redaktion:

      • Tel.: (0316) 875-4910
      • Fax: (0316) 875-4904

      E-Mail

       

      Leserfotos

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wallpaper

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       

      Prospekte



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!