Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. Oktober 2014 13:22 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren

    Bezirks- und Gemeindesuche

    Hartes Jahr für heimische Bauern Es braucht Risse im System Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Steiermark Nächster Artikel Hartes Jahr für heimische Bauern Es braucht Risse im System
    Zuletzt aktualisiert: 04.05.2009 um 21:39 UhrKommentare

    Platzwahl: Das Match ist eröffnet

    Die Kleine Zeitung hat zur Platzwahl gerufen: Stimmen Sie mit und küren Sie das schönste Fleckerl der Steiermark. Mit Glück sind auch Sie selbst ein Gewinner.

    Der Grüne See liegt derzeit im Kampf um das schönste Fleckerl vorne

    Foto © Steiermark Tourismus/Gery WolfDer Grüne See liegt derzeit im Kampf um das schönste Fleckerl vorne

    Am Sonntag leitete die Kleine Zeitung mit einer Titelstory die "Platzwahl 2009" ein. Und vom Start weg wird die Frage "Wo ist das schönste Fleckerl im Steirer-Land?" zum beinharten Wahlkampf. Die Auswahl ist ja wahrlich riesig - vom Skywalk am Dachstein über die Ursprungsquelle im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen bis zur Schiffsmühle in Mureck.

    Zwischenstand. Die ersten Stimmen, die uns über das Internet erreicht haben, ergeben folgenden Zwischenstand: Derzeit liegt der Grüne See in Führung. Er ändert sein Farbenspiel, je nach Sonnenstand und Tageszeit. Im Winter trocknet der See in Tragöß fast aus, am schönsten präsentiert er sich nach der Schneeschmelze ab Mai bis in den Spätsommer hinein. Dicht gefolgt wird der Grüne See von Pöllauberg, dem Teichalmsee und dem Steirersee-Bankerl auf der Tauplitz.

    Neue Flecken. Die 19 schönen Plätze, die am Sonntag in der Kleinen Zeitung abgebildet waren, waren natürlich nur Vorschläge. Einige Leser warfen auch bereits neue Platzerl ins Rennen. Sechs davon schafften es mit teils netten Begründungen in die Wertung.

    Weitere Plätze. Der achtjährige Viktor Habermann zum Beispiel stellt die Roßlochklamm im Naturpark Mürzer Oberland vor, "weil's dort so abenteuerlich ist. Da gibt's auch einen Kriminalfall zu lösen". Mit dabei ist ab sofort auch der Gleichenberger Kogel, die Bratl Alm in Wenigzell, die Putzentalalm, der Geo-Trail bei Schloss Kapfenstein und der Ölberg am Pilgerkreuz. Letzterer kann schließlich mit dem höchsten begehbaren Holzkreuz der Welt auftrumpfen.

    Zustimmung. Ganz besondere Zustimmung fand übrigens unser sonntägliches Titelbild. Damit zählt auch der abgebildete Spiegelsee auf der Reiteralm fortan zum erweiterten Favoritenkreis.

    Sie entscheiden. Wie die Wahl ausgeht, entscheiden aber Sie - mit Ihrer Stimme. Und so funktioniert es: Entweder per Postkarte (Kleine Zeitung, Schönaugasse 64, 8010 Graz, Kennwort: Platzwahl), per Unterschriftenliste oder Online-Wertung (download der Stimmzettel und Abstimmung unter www.kleinezeitung.at/platzwahl).

    Schönster Fleck. Sie haben aber auch die Möglichkeit Ihr Lieblingsplatzerl vorzustellen, mit etwas Glück wird es in das Rennen um den schönsten Fleck der Steiermark aufgenommen. Schicken Sie uns einfach ein Foto und eine kurze Beschreibung, warum der Platz für Sie heraussticht, an reporter@kleinezeitung.at. Einsendeschluss ist der 26. Juni. Und mitmachen zahlt sich aus: Das schönste Fleckerl bekommt ein Überraschungsfest von der Kleinen Zeitung und jeder, der mitstimmt, kann ebenfalls gewinnen.

    CHRISTIAN PENZ, ROBERT PREIS

    SO BESTIMMEN SIE DEN SCHÖNSTEN PLATZ

    Postkarte. Schicken Sie uns eine Postkarte mit dem Namen Ihres liebsten Fleckerls an: Kleine Zeitung, Steiermark-Redaktion, Kennwort: "Platzwahl", Schönaugasse 64, 8010 Graz.

    Unterschriftenliste. Gehen Sie selbst auf Stimmenfang! Auf www.kleinezeitung.at/platzwahl können Sie den offiziellen Stimmzettel auch herunterladen und Unterschriften sammeln. Die ausgefüllten Formulare schicken Sie an die oben genannte Adresse.

    Online-Stimme. Mitstimmen geht nicht nur per Postkarte, sondern natürlich auch online auf www.kleinezeitung.at/platzwahl.

    Mehr Steiermark

    Mehr aus dem Web

      Diskutiert mit!

      Hassler

      Was liegt euch am Herzen, was geht euch auf die Nerven? Wie optimistisch seid ihr für eure Zukunft und was liegt euch im Weg? Und ist das Smartphone schon wichtiger als echte Freunde? Liebe Jugendliche, in diesem Forum kommt ihr zu Wort!

      Das beliebteste Studentenlokal

      fotolia

      Jetzt mitwählen: Wir suchen das beliebteste Studentenlokal von Graz. Mitmachen und gewinnen.

       

      Steirer des Tages

      Andreas Braun: Der Stau-Flüsterer
      Kennen Sie auch jemanden, der Besonderes leistet? Dann schreiben Sie uns!


      Große Momente mit der "Kleinen"

      FUCHS

      Die Kleine Zeitung hat Geburtstag. Wir wollen dieses Fest mit unseren Lesern feiern - und laden zur gemeinsamen Spurensuche ein. Wir suchen die schönsten, kuriosesten, liebenswertesten, berührendsten Erlebnisse, die unsere Leser mit der "Kleinen" erlebt haben.

      KLEINE.tv

      Elevate: "Wir waren am Puls der Zeit"

      Vor neun Jahren erblicke das Grazer Festival "Elevate" das Licht der Wel...Bewertet mit 5 Sternen

       

      Aktuelle Fotoserien

      Scheckübergabe und Wohnung für Zonta-Club 

      Scheckübergabe und Wohnung für Zonta-Club

       

      187 Mal keine Toleranz für Temposünder

      FUCHS

      Allein in der Landeshauptstadt sind 121 "Null-Toleranz-Routen" eingetragen. Die Kleine Zeitung hat die geheime Liste wo es kein Pardon mehr für Temposünder gibt.

       


      Die besten Forschungsprojekte

      contrastwerkstatt - Fotolia

      Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research die besten steirischen Forschungsprojekte.

      Steirische Strukturreform

      APA

      Die Landesspitze baut die Gemeindestruktur massiv um. Im Jahr 2015 soll es von den derzeit 539 nur mehr 285 Gemeinden geben.

      3D-Rundgang durch die Steiermark

      http://www.3dpanorama.at/

      Wollen Sie die Steiermark mit ihren Sehenswürdigkeiten, Städten und Kirchen einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben? Dann unternehmen Sie doch einen 3D-Rundgang durch die grüne Mark!

      Babyfotos

      Steirer helfen Steirern

      Mit "Steirer helfen Steirern" unterstützen wir gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern Landsleute in Not.
      Das Spendenkonto:
      Steiermärkische Bank und Sparkassen AG, Konto: 170001, BLZ: 20815

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Hochzeitsfotos

       
      Sie haben auch eine Meldung? Werden Sie Leser-Reporter und schicken Sie uns Ihre Texte!
       

      Todesanzeigen

      Todesanzeigen aller steirischen Bezirke.

      Für Sie da

      Foto: Helmut Lunghammer

      So erreichen Sie die Ombudsmann-Redaktion:

      • Tel.: (0316) 875-4910
      • Fax: (0316) 875-4904

      E-Mail

       

      Leserfotos

       
      Auch Ihr Foto soll hier erscheinen? Schicken Sie es uns via Upload!
       

      Wallpaper

       

      Verkehrsmeldungen

      Foto: ÖAMTC
       

      Prospekte



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!