Artikel versenden

Die ÖSV-Adler konnten sich in der Innsbruck-Quali steigern

Österreichs Skispringer zeigten in der Qualifikation von Innsbruck ein kleines Lebenszeichen. Von zwölf ÖSV-Adlern qualifizierten sich elf für den morgigen Hauptbewerb, nur Manuel Poppinger muss am Donnerstag zusehen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel