Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 22. August 2014 15:48 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
     
    Armstrong wie Contador bei Präsentation der Tour 2010 dabei Die Tour hat einen neuen Dominator Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Radsport Nächster Artikel Armstrong wie Contador bei Präsentation der Tour 2010 dabei Die Tour hat einen neuen Dominator
    Zuletzt aktualisiert: 18.07.2007 um 18:55 Uhr

    Auffälligkeiten bei Sinkewitz waren T-Mobile bekannt

    Das ARD-Politikmagazin "Kontraste" hat nach eigenen Angaben den Radrennstall T-Mobile bereits am 30. Mai dieses Jahres schriftlich über Auffälligkeiten bei dem deutschen Fahrer Patrik Sinkewitz informiert.

    Foto © AP

    Laut Unterlagen der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA), die Kontraste vorliegen, hat Sinkewitz mehrfach seine Anwesenheitspflicht gegenüber den Dopingkontrolleuren verletzt. Drei Mal trafen NADA-Kontrolleure Sinkewitz während der Trainingsphase schon im Frühjahr 2006 nicht an und erstellten sogenannte "missed test"-Protokolle.

    Auffälligkeit nicht weiter verfolgt. Der Pressesprecher von T-Mobile, Christian Frommert, habe am 30. Mai dem Magazin Kontraste geantwortet: "Rolf Aldag wird P. Sinkewitz anrufen." Das Ergebnis des Gespräches von T-Mobile-Sportdirektor Rolf Aldag wurde Kontraste telefonisch mitgeteilt: Weil die NADA die Formalität, Patrik Sinkewitz zu informieren, nicht beachtet hätte, hätte man die Sache nicht weiter verfolgt.


    Mehr Radsport

    Mehr aus dem Web

      Radsport-Fotoserien

      Tour de France - die finale Etappe 

      Tour de France - die finale Etappe

       

      Tour-Sieger seit 2000

      2000: Lance Armstrong (USA)
      2001: Armstrong
      2002: Armstrong
      2003: Armstrong
      2004: Armstrong
      2005: Armstrong
      2006: Oscar Pereiro (ESP)
      2007: Alberto Contador (ESP)
      2008: Carlos Sastre (ESP/CSC)
      2009: Contador
      2010: Andy Schleck (LUX)
      2011: Cadel Evans (AUS)
      2012: Bradley Wiggins (GBR)

       


      Tour-Rekorde

      Gesamtsiege: Armstrong (USA) 7 Siege, Hinault (FRA), Merckx (BEL), Anquetil (FRA), Indurain (ESP) je 5 Siege
      Gelbes Trikot: Merckx 111 Tage, Armstrong 83, Hinault 79
      Etappensiege: Merckx 34 Siege, Hinault 25, Leducq (FRA) 25
      Grüne Trikots: Zabel (GER) 6
      Bergtrikots: Virenque (FRA) 7
      Teilnahmen: Zoetemelk (NED) 16
      Ältester Sieger: Lambot (BEL) 1922 - 36 Jahre
      Jüngster Sieger: Cornet (FRA) 1904 - 20 Jahre

       

      Sport-SMS

      Foto: KLZ DIGITAL/Scheriau

      Immer top informiert -holen Sie sich die wichtigsten Sport-News auf Ihr Handy!



      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!