Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 21. Oktober 2014 12:30 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Tennis
    Für Thiem hat Countdown für 2015 schon begonnen Gilbert Schaller startet Tennis-Academy in Wien Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Tennis Nächster Artikel Für Thiem hat Countdown für 2015 schon begonnen Gilbert Schaller startet Tennis-Academy in Wien
    Zuletzt aktualisiert: 01.05.2012 um 15:46 UhrKommentare

    Paszek machte im Comeback-Match nur drei Games

    Der Österreicherin Tamira Paszek ist der Wiedereinstieg auf die Tennis-Tour gründlich misslungen. Die Vorarlbergerin unterlag am Dienstag beim WTA-Sandplatzturnier in Estoril der Slowenin Polona Hercog in 66 Minuten 0:6,3:6.

    Foto ©

    In ihrem davor letzten Match hatte Paszek am 20. März in der ersten Miami-Runde wegen einer Rückenverletzung aufgegeben und danach pausiert.

    Das davor einzige Duell mit der diesmal als Nummer neun gesetzten Hercog (WTA-37.) hatte Paszek (WTA-50.) in der letzten Qualifikationsrunde des Turniers in Portoroz 2006 klar gewonnen, danach stürmte die damals erst 15-Jährige zu ihrem ersten Turniersieg. Diesmal hätte Österreichs Nummer eins gegen Mona Barthel (WTA-31.) spielen sollen, die zuletzt in starker Form aufgetretene Deutsche sagte ihr Antreten aber ab.

    Keine Chance

    Doch auch gegen Hercog machte Paszek kaum einen Stich. Im ersten Satz gelangen ihr gar nur zehn Punkte. Im zweiten Durchgang ging die Dornbirnin zwar 1:0 in Führung, fiel dann aber mit einem kassierten Break auf 1:2 zurück. Das sofortige Rebreak mit ihrem einzigen Breakball im Spiel und die folgende 3:2-Führung brachten noch Hoffnung, die restlichen vier Games der Partie gingen aber an die 21-jährige Hercog.

    Quelle: APA

    Mehr Tennis

    Mehr aus dem Web

      Die besten Tennis-Bilder

      Die Linzer Players-Night als Blickfang 

      Die Linzer Players-Night als Blickfang

       

      Die Grand-Slam-Turniere

      Australian Open

      Sieger 2014: Stanislas Wawrinka und Li Na

      French Open

      Rafael Nadal und Maria Scharapowa siegten 2014 in Paris

      Wimbledon

      Novak Djokovic und Petra Kvitova triumphierten 2014

      US Open

      Marin Cilic und Serena Williams sind die Sieger in Flushing Meadows 2014

       


      KLEINE.tv

      Fünf Jahre Haft für Pistorius

      Der Sportler war bereits im September der fahrlässigen Tötung seiner Fre...Noch nicht bewertet

       

      Tennis-News für Insider

      Auf tennisnet.com erfahren Sie die aktuellsten Geschichten aus der Tenniswelt! Interviews, Bilder und Videos - einfach anklicken und reinschauen!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!