Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 21:53 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Tennis
    Murray löst Ticket für ATP-Finals Nadal sagte aus "persönlichen Gründen" für Paris-Bercy ab Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Tennis Nächster Artikel Murray löst Ticket für ATP-Finals Nadal sagte aus "persönlichen Gründen" für Paris-Bercy ab
    Zuletzt aktualisiert: 24.02.2012 um 11:23 UhrKommentare

    Melzer im Viertelfinale gegen Isner

    Jürgen Melzer ist beim Tennis-Hartplatzturnier in Memphis in das Viertelfinale eingezogen. Der Weltranglisten-38. setzte sich am Donnerstag gegen den Kroaten Ivan Dodig mit 2:6,6:3,7:6(5) durch.

    Jürgen Melzer

    Foto © APAJürgen Melzer

    Jürgen Melzer und Patricia Mayr-Achleitner haben jeweils das Viertelfinale bei internationalen Hartplatz-Tennisturnieren erreicht. Der Niederösterreicher Melzer ließ sich von der Knochenabsprengung an der rechten Großzehe nicht aus dem Tritt bringen, er setzte sich in Memphis (1,155 Mio. Dollar) 2:6,6:3,7:6(5) gegen den Kroaten Ivan Dodig durch und bekommt es in der Runde der letzen acht mit dem topgesetzten US-Amerikaner John Isner zu tun (2. Partie nach 21.00 Uhr MEZ). Das bisher einzige Duell auf der Tour hat 2008 ebenfalls in Memphis Melzer für sich entschieden.

    Für Melzer, in der Weltrangliste aktuell die Nummer 38, ist es das zweite Viertelfinale in diesem Jahr nach Zagreb Anfang Februar. Mayr-Achleitner steht erstmals seit Juli 2011 in Bad Gastein wieder unter die letzten acht eines WTA-Turniers. Die 25-jährige Tirolerin besiegte im Achtelfinale des mit 220.000 Dollar dotierten Turniers von Monterrey die Tschechin Eva Birnerova glatt 6:1,6:3. Die Weltranglisten-103. trifft im Kampf um den Einzug ins Halbfinale auf die Ungarin Timea Babos.

    "Ich habe sehr gut gespielt und super dagegen gehalten. Eva hat mich mit ihrem flachen und schnellen Spiel immer wieder unter Druck gesetzt, aber mein Spinn hat sich durchgesetzt", schrieb Mayr-Achleitner auf ihrer Facebook-Seite. Beim ATP-Challengerturnier in Meknes (Marokko) gab Andreas Haider-Maurer im Viertelfinale gegen den Tschechen Jan Hayek beim Stand von 2:6,1:4 wegen einer Erkrankung (Erkältungssymptome mit Fieber) auf.

    Quelle: APA

    ORF überträgt live

    Das Viertelfinale Melzer gegen Isner wird am Freitagabend live auf ORF Sport + übertragen. Melzer bestreitet die zweite Partie nach 21.00 Uhr MEZ, sein Spiel sollte damit um 22.30 beginnen.

    Mehr Tennis

    Mehr aus dem Web

      Die besten Tennis-Bilder

      Die Linzer Players-Night als Blickfang 

      Die Linzer Players-Night als Blickfang

       

      Die Grand-Slam-Turniere

      Australian Open

      Sieger 2014: Stanislas Wawrinka und Li Na

      French Open

      Rafael Nadal und Maria Scharapowa siegten 2014 in Paris

      Wimbledon

      Novak Djokovic und Petra Kvitova triumphierten 2014

      US Open

      Marin Cilic und Serena Williams sind die Sieger in Flushing Meadows 2014

       


      KLEINE.tv

      Viel Brisanz vor dem Prestigeduell

      Es ist das Duell, das ganz Fußball-Deutschland begeistert: Bayern Münche...Noch nicht bewertet

       

      Tennis-News für Insider

      Auf tennisnet.com erfahren Sie die aktuellsten Geschichten aus der Tenniswelt! Interviews, Bilder und Videos - einfach anklicken und reinschauen!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!