Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 08:49 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Tennis
    Melzer-Brüder als Spielgemeinschaft auf ATP-Tour Auftakt-Aus für Thiem gegen Troicki in Gstaad Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Tennis Nächster Artikel Melzer-Brüder als Spielgemeinschaft auf ATP-Tour Auftakt-Aus für Thiem gegen Troicki in Gstaad
    Zuletzt aktualisiert: 18.01.2012 um 10:52 UhrKommentare

    ATP-Boss Drewett will auf Spieler hören

    Die Vereinigung der männlichen Tennis-Profis in Person von Neo-Boss Brad Drewett möchte den Spielern nach ihrer Boykottdrohung in Sachen Preisgeld und verpflichtende Teilnahmen Gehör schenken und sich für sie einsetzen.

    Brad Drewett

    Foto © APBrad Drewett

    Dies versicherte Drewett, selbst früherer Profi. "Die Spieler sind offensichtlich ein sehr, sehr wichtiger Teil unserer Organisation. Als früherer Spieler verstehe ich ihre Bedenken sehr gut."

    Bei der Aufteilung des Preisgeldkuchens geht es den Spielern, die am vergangenen Samstag sogar einen Streik für die Australian Open ins Auge gefasst hatten, vor allem um die Major-Turniere. Die Forderung des Russen Alex Bogomolow jr. nach einer eigenen Spielergewerkschaft wischte der ATP-Boss vom Tisch. "Die Spieler sind ja sogar zur Hälfte Eigentümer der ATP. Es gibt nicht viele Sport-Ligen, bei denen man das sagen kann."

    Reden statt kämpfen

    Der frühere Präsident des Spieler-Rates, Ivan Ljubicic, meinte, dass Streik nie wirklich eine Option gewesen sein. "Meiner Meinung nach war das kompletter Unsinn", sagte der Kroate gegenüber tennisspace.com. So könne man die Probleme nicht lösen. "Ich habe einen Krieg erlebt. Ich würde lieber reden als kämpfen, das ist immer der bessere Weg."


    Mehr Tennis

    Mehr aus dem Web

      Die besten Tennis-Bilder

      Forbes Magazin: Die wertvollsten Sportler 

      Forbes Magazin: Die wertvollsten Sportler

       

      Die Grand-Slam-Turniere

      Australian Open

      Sieger 2014: Stanislas Wawrinka und Li Na

      French Open

      Rafael Nadal und Maria Scharapowa siegten 2014 in Paris

      Wimbledon

      Novak Djokovic und Petra Kvitova triumphierten 2014

      US Open

      Rafael Nadal und Serena Williams sind die Sieger in Flushing Meadows 2013

       


      KLEINE.tv

      DFB weiter auf Assistenten-Suche

      DFB-Trainer Joachim Löw lässt sich bei der Suche nach einem Nachfolger f...Noch nicht bewertet

       

      Tennis-News für Insider

      Auf tennisnet.com erfahren Sie die aktuellsten Geschichten aus der Tenniswelt! Interviews, Bilder und Videos - einfach anklicken und reinschauen!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!