Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 01:39 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Tennis
    Auch Melzer im Achtelfinale Roger Federer: Baby geht natürlich vor Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Tennis Nächster Artikel Auch Melzer im Achtelfinale Roger Federer: Baby geht natürlich vor
    Zuletzt aktualisiert: 14.02.2010 um 19:11 UhrKommentare

    Olympiasiegerin Dementjewa erkämpfte Paris-Titel

    Die Weltranglisten-Siebente und Olympiasiegerin Jelena Dementjewa hat am Sonntag zum ersten Mal das Damen-Tennis-Hallenturnier in Paris gewonnen.

    Jelena Dementjewa

    Foto © APAJelena Dementjewa

    Die topgesetzte 28-jährige Russin, die vor einem Jahr im Endspiel Amelie Mauresmo unterlegen war, setzte sich im Finale gegen die ungesetzte Tschechin Lucie Safarova 6:7,6:1,6:4 durch und kassierte für ihren 16. WTA-Titel ein Preisgeld von 107.000 Dollar (78.839 Euro).


    Mehr Tennis

    Mehr aus dem Web

      Die besten Tennis-Bilder

      Davis Cup: Doppel-Pleite gegen Slowakei 

      Davis Cup: Doppel-Pleite gegen Slowakei

       

      Die Grand-Slam-Turniere

      Australian Open

      Sieger 2014: Stanislas Wawrinka und Li Na

      French Open

      Rafael Nadal und Serena Williams siegten 2013 in Paris

      Wimbledon

      Andy Murray und Marion Bartoli triumphierten 2013

      US Open

      Rafael Nadal und Serena Williams sind die Sieger in Flushing Meadows 2013

       


      KLEINE.tv

      Kartnig-Strafe deutlich reduziert

      15 Monate statt fünf Jahren heißt es für Hannes Kartnig. Vorerst. Teile ...Noch nicht bewertet

       

      Tennis-News für Insider

      Auf tennisnet.com erfahren Sie die aktuellsten Geschichten aus der Tenniswelt! Interviews, Bilder und Videos - einfach anklicken und reinschauen!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang