Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 30. August 2014 10:19 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Tennis
    Dominik Thiem kämpft sich in dritte US-Open-Runde Der Maestro ist back - Federer als US-Open-Favorit Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Tennis Nächster Artikel Dominik Thiem kämpft sich in dritte US-Open-Runde Der Maestro ist back - Federer als US-Open-Favorit
    Zuletzt aktualisiert: 24.09.2008 um 17:21 UhrKommentare

    Bangkok: Jürgen Melzer ohne Probleme im Achtelfinale

    Jürgen Melzer ist mit einem souveränen Zweisatz-Sieg über Donald Young ins Bangkok-Achtelfinale aufgestiegen, Simon Aspelin und Julian Knowle sind in Bangkok hingegen schon ausgeschieden.

    Erfolg für Jürgen Melzer

    Foto © GEPAErfolg für Jürgen Melzer

    Jürgen Melzer hat die Davis-Cup-Form auch nach Asien mitgenommen. Er setzte sich in Bangkok mit 6:3 und 6:3 gegen Donald Young aus den USA durch. Im Achtelfinale trifft der Niederösterreicher nun auf den Serben Viktor Troicki.

    Zwei Sätze. Im ersten Satz blieb die Partie bis zum 3:3 spannend, dann verwertete Melzer seine dritte Breakchance zum 4:3 und machte auch die beiden anschließenden Games. Im zweiten Durchgang gelang Melzer bereits das Break zum 3:1. Young schaffte zwar mit dem postwendenden Rebreak nochmals den Anschluss, danach zog Melzer aber bis auf 5:2 davon und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen. Der Deutsch-Wagramer entschied damit auch das zweite Duell mit dem aktuellen Weltranglisten-119. Young für sich, nachdem er im Mai in der ersten Pörtschach-Runde 7:5,6:2 gewonnen hatte.

    Achtelfinale. Gegen seinen Achtelfinalgegner, der den Franzosen Fabrice Santoro mit 7:6(4),6:2 besiegte, hat Melzer auf der ATP-Tour noch nie gespielt. Die Beiden trafen allerdings beim Hartplatz-Challenger in Wroclaw (Breslau) im Februar aufeinander, wobei Melzer dabei in der Runde der Letzten 32 knapp mit 6:3,3:6,7:6 die Oberhand behalten hatte. Österreichs Nummer eins ist neben dem Einzel-Achtelfinale am Donnerstag auch im Doppel im Einsatz: mit seinem finnischen Partner Jarkko Nieminen (Nummer vier des Turniers) geht es zum Auftakt gegen die US-amerikanische Paarung Scott Lipsky/David Martin.

    Doppel. Julian Knowle und sein Doppelpartner Simon Aspelin sind in Bangkok bereits in Runde eins ausgeschieden. Knowle/Aspelin verloren gegen Marat Safin und Mischa Zverev (RUS/GER) in zwei Sätzen mit 6:3,6:4.


    Bangkok

    1. Runde:
    Jürgen Melzer (AUT-8) - Donald Young (USA) 6:3,6:3

    Achtelfinale: Melzer - Viktor Troicki (SRB)

    Foto

    Foto © GEPA

    Julian Knowle und Simon AspelinFoto © GEPA

    Mehr Tennis

    Mehr aus dem Web

      Die besten Tennis-Bilder

      US Open: Die besten Bilder von Tag 3 

      US Open: Die besten Bilder von Tag 3

       

      Die Grand-Slam-Turniere

      Australian Open

      Sieger 2014: Stanislas Wawrinka und Li Na

      French Open

      Rafael Nadal und Maria Scharapowa siegten 2014 in Paris

      Wimbledon

      Novak Djokovic und Petra Kvitova triumphierten 2014

      US Open

      Rafael Nadal und Serena Williams sind die Sieger in Flushing Meadows 2013

       


      KLEINE.tv

      Volleyballer mit breiter Brust zur WM

      Volleyballer mit breiter Brust zur WM: Wollen eine Medaille.Noch nicht bewertet

       

      Tennis-News für Insider

      Auf tennisnet.com erfahren Sie die aktuellsten Geschichten aus der Tenniswelt! Interviews, Bilder und Videos - einfach anklicken und reinschauen!

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!