20 ° C
Graz

Auch Dawydenko darf beim Masters Cup antreten

Nikolaj Dawydenko hat sich als Fünfter für den Shanghai-Masters-Cup qualifiziert.

© AP
 
Der Russe Nikolaj Dawidenko hat sich als fünfter Tennis-Profi für den für 9. bis 16. November in Shanghai angesetzten Masters Cup qualifiziert. Damit folgte er dem Spanier Rafael Nadal, dem Schweizer Roger Federer, dem Serben Novak Djokovic und Briten Andy Murray nach. Inklusive der laufenden Woche kann noch zweimal gepunktet werden. Der 27-jährige Dawydenko hat die Qualifikation für den Saison-Abschluss der Top Acht zum vierten Mal in Serie geschafft.

Anwärter. Erste Anwärter auf die drei verbleibenden Plätze sind der US-Amerikaner Andy Roddick, der Spanier David Ferrer und der Argentinier Juan Martin del Potro. Doch Madrid-Finalist Gilles Simon liegt als Neunter nur noch sechs Punkte hinter Del Potro, in der Weltrangliste ist Simon zudem seit Montag erstmals Mitglied der Top Ten. Auch der US-Amerikaner James Blake darf sich noch Chancen auf ein Masters-Cup-Antreten ausrechnen.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.