Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 27. August 2014 10:57 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Ski » Snowboard
    Kreischberg-Chef geht kurz vor Doppel-WM Eine Frage des Geschäfts Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Snowboard Nächster Artikel Kreischberg-Chef geht kurz vor Doppel-WM Eine Frage des Geschäfts
    Zuletzt aktualisiert: 10.12.2010 um 14:57 UhrKommentare

    Dreifach-Triumph für ÖSV-Boarder in Italien - Karl voran

    Der Olympia-Zweite Benjamin Karl aus Niederösterreich siegte vor seinen ÖSV-Teamkollegen Andreas Prommegger und Manuel Veith. Bei den Damen landete Claudia Riegler auf dem vierten Platz.

    Benjamin Karl

    Foto © APBenjamin Karl

    Österreichs Snowboarder haben am Freitag im Weltcup-Parallel-Riesentorlauf in Limone Piemonte einen Dreifach-Triumph gefeiert: Der Olympia-Zweite Benjamin Karl aus Niederösterreich siegte vor seinen ÖSV-Teamkollegen Andreas Prommegger und Manuel Veith. Bei den Damen landete Claudia Riegler auf dem vierten Platz.


    Mehr Snowboard

    Mehr aus dem Web

      Ski live

      Foto: GEPA

      Wer ist wie schnell? Mit unserem Ski-Alpin-Live-Ticker sind Sie bei jedem Skirennen hautnah und live dabei!

       

      Snowboard: Die besten Fotos

      Die Zukunft der steirischen Wintersport-Asse 

      Die Zukunft der steirischen Wintersport-Asse

       

      KLEINE.tv

      Sommer-Training der Nordischen Kombinierer

      Während die einen im Sommer im Urlaub in der Sonne liegen und schwitzen,...Bewertet mit 1 Stern

       




      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!