Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 29. Juli 2014 22:59 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Home » Sport » Ski » Ski Alpin

    Schi Alpin: Splitter aus Kitzbühel

    Foto ©
    Weiter
    Foto 1 / 13 
    20.Januar 2012

    20. Jänner 2012: Trotz der Absage des Super-G mussten Österreichs Speed-Schifahrer am Freitag in Kitzbühel nicht auf hohe Geschwindigkeiten verzichten. Klaus Kröll, Hannes Reichelt, Romed Baumann und Co. waren am Nachmittag bei dichtem Schneefall zu Gast bei der Audi Race Experience. "Eine geile Abwechslung", meinte Reichelt nach der spektakulären Fahrt über einen Rundkurs nahe Kitzbühel mit Ex-Rallye-Pilot Sepp Haider. "Der hat das Gerät wirklich unter Kontrolle", sagte Benjamin Raich anerkennend. Auf der Kreisbahn sowie im Slalom-Parcours durften die ÖSV-Athleten dann selbst ihre Rennfahrer-Fähigkeiten unter Beweis stellen.

    Alle Fotos der Fotoserie

    Die aktuellsten Fotoserien aus Sport

    Die meistgesehenen Fotoserien aus Sport



    Seitenübersicht

    Zum Seitenanfang
    Bitte Javascript aktivieren!