Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 31. Oktober 2014 20:23 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Paszek trainierte in Halle in der Halle Top-Ten-Platz zum Karriere-Abschluss Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Rückschlagsport Nächster Artikel Paszek trainierte in Halle in der Halle Top-Ten-Platz zum Karriere-Abschluss
    Zuletzt aktualisiert: 09.08.2008 um 07:43 UhrKommentare

    Ljubicic tritt in Peking nicht an

    Eine Verletzung verhindert das Antreten von Ivan Ljubicic bei den olympischen Spielen.

    Foto © AP

    Der Kroate Ivan Ljubicic hat am Samstag wegen einer Verletzung für das olympische Tennisturnier abgesagt. Die Nummer 51 der Weltrangliste wird durch Devin Mullings von den Bahamas ersetzt, der nun in der ersten Runde auf den Argentinier Agustin Calleri trifft.

    Verletzungspech. Ljubicic ist nach Ivo Karlovic (18. der Weltrangliste) und Mario Ancic (26) der dritte kroatische Tennisspieler, der für Olympia verletzungsbedingt w.o. gab.


    Mehr Rückschlagsport

    Mehr aus dem Web

      Olympia 2012

      Logo Olympische Spiele 2012 London

      London, 27. Juli - 12. August

      Das Olympia-Special

      Gewinnspiel

      Wir haben Ihr kreativstes Foto einer Warteschlange gesucht! Hier die Einsendungen und Gewinner!



      Paralympics & Olympia im Bild

      Feier für Pepo Puch in Kobenz 

      Feier für Pepo Puch in Kobenz

       


      Olympia-Videos

      Olympiasieger Eric Frenzel Champion des Jahres

      Der nordische Kombinierer feiert nach einem Winter mit Gesamtweltcupsieg...Noch nicht bewertet

       

      Daten & Fakten

      Die XXX. Olympischen Sommerspiele fanden von 27. Juli bis 12. August in London statt. Über 16 Wettkampftage wurden in 39 Disziplinen in 26 Sportarten 302 Goldmedaillen vergeben. Rund 10.500 Athleten aus 205 Ländern waren dabei.

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!