Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. April 2014 10:20 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Speerwerferin Eder gewann Bronze Daniel ausgezeichneter Sechster Voriger Artikel Aktuelle Artikel: OEOC-News Nächster Artikel Speerwerferin Eder gewann Bronze Daniel ausgezeichneter Sechster
    Zuletzt aktualisiert: 08.08.2008 um 15:57 UhrKommentare

    Ambros-Pferd Quick bestand Verfassungsprüfung

    Am Freitag ist mit der Verfassungsprüfung der Vielseitigkeitspferde aus 24 Nationen der Startschuss für die Olympischen Spiele im Reiten gefallen.

    Foto © APA

    Quick, das Pferd des oberösterreichischen Vielseitigkeitsreiters Harald Ambros ist für den Bewerb zugelassen. Der 15-jährige Wallach trabte gut und bestand den "Vet-Test" einwandfrei. Das Paar startet Samstagabend (Ortszeit) im zweiten Block unter Flutlicht im Sha-Tin-Stadion in der Dressur.

    "Vet-Check". Drei Paare nehmen nicht am Wettkampf teil. Der Franzose Jean Teulere, Weltmeister 2002 und Vierplatzierter in Athen 2004, zog sein Pferd noch vor der Verfassungsprüfung zurück. Zum "Vet-Check" vorgestellt, jedoch nicht zum Start zugelassen wurden die Pferde des Chilenen Ricardo Stangher und des Brasilianers Fabricio Salgado. Eine zweite Verfassungsprüfung der Pferde findet nach dem Geländeritt und vor dem letzten Teilbewerb, dem Springen, am Dienstag statt.


    Mehr OEOC-News

    Mehr aus dem Web

      Olympia 2012

      Logo Olympische Spiele 2012 London

      London, 27. Juli - 12. August

      Das Olympia-Special

      Gewinnspiel

      Wir haben Ihr kreativstes Foto einer Warteschlange gesucht! Hier die Einsendungen und Gewinner!



      Paralympics & Olympia im Bild

      Feier für Pepo Puch in Kobenz 

      Feier für Pepo Puch in Kobenz

       


      Olympia-Videos

      Voves ehrt die Olympia-Steirer

      Etwa eineinhalb Monate nach dem Ende der Olympischen Winterspiele in Sot...Noch nicht bewertet

       

      Daten & Fakten

      Die XXX. Olympischen Sommerspiele fanden von 27. Juli bis 12. August in London statt. Über 16 Wettkampftage wurden in 39 Disziplinen in 26 Sportarten 302 Goldmedaillen vergeben. Rund 10.500 Athleten aus 205 Ländern waren dabei.

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang