Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 02. Oktober 2014 08:29 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Matzinger holte zweite Goldene in Weltrekordzeit Der Lauf eines Kindersoldaten Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Leichtathletik Nächster Artikel Matzinger holte zweite Goldene in Weltrekordzeit Der Lauf eines Kindersoldaten
    Zuletzt aktualisiert: 23.08.2008 um 15:52 UhrKommentare

    Leichtathletik

    Alle Medaillen-Entscheidungen auf einen Blick!

    Herren
    20 km Gehen:
    GOLD: Walerij Bortschin (RUS)
    SILBER: Jefferson Perez (ECU)
    BRONZE: Jared Tallent (AUS)

    Kugelstoßen:
    GOLD: Tomasz Majewski (POL)
    SILBER: Christian Cantwell (USA)
    BRONZE: Andrej Michnewitsch (BLR)

    100 m:
    GOLD: Usain Bolt (JAM)
    SILBER: Richard Thompson (TRI)
    BRONZE: Walter Dix (USA)

    Hammerwurf:
    GOLD: Primoz Kozmus (SLO)
    SILBER: Wadim Dewjatowski (BLR)
    BRONZE: Iwan Zichan (BLR)

    10.000 m:
    GOLD: Kenenisa Bekele (ETH)
    SILBER: Seleshi Sihine (ETH)
    BRONZE: Micah Kogo (KEN)

    3.000 m Hindernis:
    GOLD: Brimin Kiprop Kipruto (KEN)
    SILBER: Mahiedine Mekhissi-Benabbad (FRA)
    BRONZE: Richard Kipkemboi Mateelong (KEN)

    Weitsprung:
    GOLD: Irving Saladino (PAN)
    SILBER: Godfrey Mokoena (RSA)
    BRONZE: Ibrahim Camejo (CUB)

    400 m Hürden:
    GOLD: Angelo Taylor (USA)
    SILBER: Kerron Clement (USA)
    BRONZE: Bershawn Jackson (USA)

    Hochsprung:
    GOLD: Andrej Silnow (RUS)
    SILBER: Germaine Mason (GBR)
    BRONZE: Jaroslaw Rybakow (RUS)

    Diskus:
    GOLD: Gerd Kanter (EST)
    SILBER: Piotr Malachowski (POL)
    BRONZE: Virgilijus Alekna (LTU)

    1.500 m:
    GOLD: Rashid Ramzi (BRN)
    SILBER: Asbel Kiprop (KEN)
    BRONZE: Nicholas Willis (NZL)

    200 m:
    GOLD: Usain Bolt (JAM)
    SILBER: Shawn Crawford (USA)
    BRONZE: Walter Dix (USA)

    400 m:
    GOLD: LaShawn Merritt (USA)
    SILBER: Jeremy Wariner (USA)
    BRONZE: David Neville (USA)

    110 m Hürden:
    GOLD: Dayron Robles (CUB)
    SILBER: David Payne (USA)
    BRONZE: David Oliver (USA)

    Dreisprung:
    GOLD: Nelson Evora (POR)
    SILBER: Phillips Idowu (GBR)
    BRONZE: Leevan Sands (BAH)

    Gehen, 50 km:
    GOLD: Alex Schwazer (ITA)
    SILBER: Jared Tallent (AUS)
    BRONZE: Denis Nischegorodow (RUS)

    4 x 100m:
    GOLD: Jamaika
    SILBER: Trinidad und Tobago
    BRONZE: Japan

    Stabhochsprung:
    GOLD: Steve Hooker (AUS)
    SILBER: Jewgenij Lukjanenko (RUS)
    BRONZE: Denis Jurtschenko (UKR)

    800 m:
    GOLD: Wilfred Bungei (KEN)
    SILBER: Ismail Ahmed Ismail (SUD)
    BRONZE: Alfred Kirwa Yego (KEN)

    Speerwurf:
    GOLD: Andreas Thorkildsen (NOR)
    SILBER: Ainars Kovals (LAT)
    BRONZE: Tero Pitkämäki (FIN)

    5.000m:
    GOLD: Kenenisa Bekele (ETH)
    SILBER: Eliud Kipchoge (KEN)
    BRONZE: Edwin Cheruiyot Soi (KEN)

    4 x 400 m:
    GOLD: USA
    SILBER: Bahamas
    BRONZE: Russland

    Marathon:
    GOLD: Samuel Wanjiru (KEN)
    SILBER: Jaouad Gharib (MAR)
    BRONZE: Tsegay Kebede (ETH)

    DIV style="padding: 14px 0px 4px 0px">
    Damen
    10.000 m:
    GOLD: Tirunesh Dibaba (ETH)
    SILBER: Elvan Abeylegesse (TUR)
    BRONZE: Shalane Flanagan (USA)

    Kugelstoßen:
    GOLD: Valerie Vili (NZL)
    SILBER: Natalija Michnewitsch (BLR)
    BRONZE: Nadeschda Ostaptschuk (BLR)

    Siebenkampf:
    GOLD: Natalia Dobrynska (UKR)
    SILBER: Ludmila Blonska (UKR)
    BRONZE: Hyleas Fountain (USA)

    Marathon:
    GOLD: Constantina Tomescu (ROM)
    SILBER: Catherine Ndereba (KEN)
    BRONZE: Zhou Chunxiu (CHN)

    3.000 m Hindernis:
    GOLD: Gulnara Samitowa-Galkina (RUS)
    SILBER: Eunice Jepkorir (KEN)
    BRONZE: Jekaterina Wolkowa (RUS)

    100 m:
    GOLD: Shelley-Ann Fraser (JAM)
    SILBER: Kerron Stewart (JAM)
    SILBER: Sherone Simpson (JAM)

    Dreisprung:
    GOLD: Francoise Mbango Etone (CMR)
    SILBER: Tatjana Lebedewa (RUS)
    BRONZE: Hrysopiyi Devetzi (GRE)

    800 m:
    GOLD: Pamela Jelimo (KEN)
    SILBER: Janeth Jepkosgei Busienei (KEN)
    BRONZE: Hasna Benhassi (MAR)

    Stabhochsprung:
    GOLD: Jelena Isinbajewa (RUS)
    SILBER: Jennifer Stuczynski (USA)
    BRONZE: Swetlana Feofanowa (RUS)

    400 Meter:
    GOLD: Christine Ohuruogu (GBR)
    SILBER: Shericka Williams (JAM)
    BRONZE: Sanya Richards (USA)

    100 m Hürden:
    GOLD: Dawn Harper (USA)
    SILBER: Sally McLellan (AUS)
    BRONZE: Priscilla Lopes-Schliep (CAN)

    Hammerwurf:
    GOLD: Axana Miankowa (BLR)
    SILBER: Yipsi Moreno (CUB)
    BRONZE: Zhang Wenxiu (CHN)

    400 m Hürden:
    GOLD: Melaine Walker (JAM)
    SILBER: Sheena Tosta (USA)
    BRONZE: Tasha Danvers (GBR

    20 km Gehen:
    GOLD: Olga Kaniskina (RUS)
    SILBER: Kjersti Tysse Platzer (NOR)
    BRONZE: Elisa Rigaudo (ITA)

    200 m:
    GOLD: Veronica Campbell-Brown (JAM)
    SILBER: Allyson Felix (USA)
    BRONZE: Kerron Stewart (JAM)

    Speerwurf:
    GOLD: Barbora Spotakova (CZE)
    SILBER: Maria Abakumowa (RUS)
    BRONZE: Christina Obergföll (GER)

    Weitsprung:
    GOLD: Maurren Higa Maggi (BRA)
    SILBER: Tatjana Lebedewa (RUS)
    BRONZE: Blessing Okagbare (NGR)

    5000 m:
    GOLD: Tirunesh Dibaba (ETH)
    SILBER: Elvan abeylegesse (TUR)
    BRONZE: Meseret Defar (ETH)

    4 x 100m:
    GOLD: Russland
    SILBER: Belgien
    BRONZE: Nigeria

    1.500 m:
    GOLD: Nancy Jebet Langat (KEN)
    SILBER: Irina Lischtschynska (UKR)
    BRONZE: Natalija Tobias (UKR)

    4 x 400 m:
    GOLD: USA
    SILBER: Russland
    BRONZE: Jamaika

    Hochsprung:
    GOLD: Tia Hellebaut (BEL)
    SILBER: Blanka Vlasic (CRO)
    BRONZE: Anna Tschitscherowa (RUS)


    Mehr Leichtathletik

    Mehr aus dem Web

      Matzinger holte zweite Goldene in Weltrekordzeit Der Lauf eines Kindersoldaten Voriger Artikel Zurück Nächster Artikel Matzinger holte zweite Goldene in Weltrekordzeit Der Lauf eines Kindersoldaten

      Olympia 2012

      Logo Olympische Spiele 2012 London

      London, 27. Juli - 12. August

      Das Olympia-Special

      Gewinnspiel

      Wir haben Ihr kreativstes Foto einer Warteschlange gesucht! Hier die Einsendungen und Gewinner!



      Paralympics & Olympia im Bild

      Feier für Pepo Puch in Kobenz 

      Feier für Pepo Puch in Kobenz

       


      Olympia-Videos

      Olympiasieger Eric Frenzel Champion des Jahres

      Der nordische Kombinierer feiert nach einem Winter mit Gesamtweltcupsieg...Noch nicht bewertet

       

      Daten & Fakten

      Die XXX. Olympischen Sommerspiele fanden von 27. Juli bis 12. August in London statt. Über 16 Wettkampftage wurden in 39 Disziplinen in 26 Sportarten 302 Goldmedaillen vergeben. Rund 10.500 Athleten aus 205 Ländern waren dabei.

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!