Alaba und CoPromis aus Sport und Politik gratulieren Hirscher zu Gold

Marcel Hirscher hat es geschafft: Der Salzburger holte sein erstes Olympiagold im der Kombination und erhält zahlreiche Glückwünsche in den sozialen Netzwerken.

Hirscher holt Gold
Marcel Hirscher schaffte es trotz schwieriger Verhältnisse im Slalom sein erstes Olympiagold zu holen. © (c) AP (Michael Probst)
 

Nach Marcel Hirschers sensationeller Slalom-Fahrt in der Kombination, die sein erstes Olympisches Edelmetall bedeutet, stellten sich im Netz zahlreiche Gratulanten an. Von Bundeskanzler Sebastian Kurz über Bundespräsident Alexander Van der Bellen bis hin Hannes Reichelt und Co. - alle gratulierten Österreichs Gold-Skifahrer.

Hier gibt es den Hirscher-Sieg in Bildern!

Der Annaberger freute sich selbst auf seinem Twitter-Account über die vielleicht nicht letzte Medaille bei diesen Spielen.

Auch BBC Sport aus England gratuliert dem Kombinations-Gewinner.

Bayern-Spieler David Alaba gratulierte seinem Landsmann zu Gold.

Bundespräsident Alexander Van der Bellen wünschte einen guten Morgen und freute sich über die Medaille.

Bundeskanzler Sebastian Kurz wünschte Hirscher und allen anderen österreichischen Athletinnen und Athleten viel Erfolg.

 

Instagram Hannes Reichelt Screenshot Hannes Reichelt Instagram
Auch Hannes Reichelt freute sich mit Marcel Hirscher © Instagram Hannes Reichelt Screenshot

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.