Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 24. April 2014 01:34 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Eröffnungsfeier musste vor Cyberangriff geschützt werden Weltrekord durch Pistorius - Drei Medaillen für Österreich Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Olympia 2012 Nächster Artikel Eröffnungsfeier musste vor Cyberangriff geschützt werden Weltrekord durch Pistorius - Drei Medaillen für Österreich
    Zuletzt aktualisiert: 23.04.2012 um 15:08 UhrKommentare

    Furchtlose Füchse halten nichts von Olympia

    Sie fressen Kabel an, zerstören Mikros und verschmutzen das Podium: Wildfüchse in London. Dort, wo jetzt die olympische Schießanlage steht, war einst ihr Zuhause.

    Die Stadtfüchse in London wollen ihren Park zurück

    Foto © fotolia.com - Petra Kohlstädt Die Stadtfüchse in London wollen ihren Park zurück

    Beim Weltcup der Sportschützen auf der Olympiaanlage von London haben Rotfüchse viel Presse bekommen. Die schon fast zur Plage gewordenen Stadtfüchse fraßen Kabel an, zerstörten Mikrofone und verschmutzten das Podium.

    Eigens engagierten Wachen gelang es nicht, die Tiere vom ehemaligen Militärgelände zu vertreiben. "Die Füchse wollen ihren Park zurück", sagte Marco Dalla Dea, der Kommunikationschef des Weltverbandes. Das Schießzentrum wird nach den Spielen im Sommer wieder abgebaut und den Füchsen zurückgeben.


    Mehr Olympia 2012

    Mehr aus dem Web

      Olympia 2012

      Logo Olympische Spiele 2012 London

      London, 27. Juli - 12. August

      Das Olympia-Special

      Gewinnspiel

      Wir haben Ihr kreativstes Foto einer Warteschlange gesucht! Hier die Einsendungen und Gewinner!



      Paralympics & Olympia im Bild

      Feier für Pepo Puch in Kobenz 

      Feier für Pepo Puch in Kobenz

       


      Olympia-Videos

      Voves ehrt die Olympia-Steirer

      Etwa eineinhalb Monate nach dem Ende der Olympischen Winterspiele in Sot...Noch nicht bewertet

       

      Daten & Fakten

      Die XXX. Olympischen Sommerspiele fanden von 27. Juli bis 12. August in London statt. Über 16 Wettkampftage wurden in 39 Disziplinen in 26 Sportarten 302 Goldmedaillen vergeben. Rund 10.500 Athleten aus 205 Ländern waren dabei.

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang