1 ° C
Graz

Moto-GP

Lorenzo gewann in Mugello

Yamaha-Pilot Jorge Lorenzo absolvierte den Kurs in Mugello am schnellsten. Hinter dem Spanier platzierten sich dessen Landsmann Dani Pedriosa und der Brite Cal Crutchlow.

© AP
 

Der Spanier Jorge Lorenzo hat am Sonntag auf Yahama den Moto-GP in Mugello gewonnen. Er verwies im Großen Preis von Italien seinen Landsmann, WM-Leader Dani Pedrosa auf Honda, um 5,4 Sekunden auf Platz zwei. Dritter wurde der Brite Cal Crutchlow auf Yamaha (6,412). In der Gesamtwertung verteidigte Pedrosa mit nunmehr 103 Punkten nach fünf Rennen seine Führung, zwölf Punkte vor Titelverteidiger Lorenzo. Letzterer hat nun zum dritten Mal en suite in Mugello gewonnen.

Sein Teamkollege Valentino Rossi ist bereits auf der Eröffnungsrunde gestürzt. Auch Pedrosas Kollege Marc Marquez machte keine Punkte und schied zwei Runden vor Schluss auf Platz zwei liegend aus. Damit gab Rookie Marquez auch die Chance, als erster Pilot überhaupt seine ersten fünf WM-Rennen auf dem Podium zu beenden.

In der Moto2-Klasse setzte sich der Engländer Scott Redding auf Kalex Honda vor dem Spanier Nicolas Terol (Suter Honda) durch. Mit 101 Punkten liegt Redding auch in der WM-Wertung klar vor Terol (58). Moto3-Sieger Luis Salom (ESP) verkürzte auf seiner KTM mit dem Tagessieg den Rückstand auf den am Sonntag drittplatzierten Gesamtleader Maverick Vinales (ESP/KTM) auf vier Punkte.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.