Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 23. Juli 2014 21:55 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Koschischek schwimmt mit Rekord ins EM-Finale Steirer Eisenberger mit Story à la Rogan in LA Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Schwimmen Nächster Artikel Koschischek schwimmt mit Rekord ins EM-Finale Steirer Eisenberger mit Story à la Rogan in LA
    Zuletzt aktualisiert: 20.05.2012 um 11:53 UhrKommentare

    Rogan nur mit einem Einzelstart

    Markus Rogan wird bei den am Montag beginnenden Langbahn-Europameisterschaften im Schwimmen in Debrecen nur ein Einzelrennen und zwei Staffelbewerbe bestreiten. Der Wiener ließ sich am Sonntag von den Startlisten über 200 m Rücken und 400 m Lagen streichen. Der mehrfache Medaillengewinner geht damit nur am Dienstag über die 200 m Lagen an den Start, sowie mit den österreichischen Teamkollegen in den Staffeln am Samstag über 4 x 200 m Kraul und am Sonntag über 4 x 100 m Lagen.


    Fakten

    Bei den Schwimm-Europapameisterschaften von Montag bis Sonntag in Debrecen gilt es für Österreichs Team eine stolze Serie zu prolongieren.

    Seit den Helsinki-Titelkämpfen im Jahr 2000 bzw. sechsmal in Folge sind die OSV-Aktiven nie ohne Langbahn-Medaille heimgekehrt. 21 der 23 Medaillen stammen aus diesem Zeitraum. Die übrigen beiden waren 1927 bei den Europameisterschaften in Bologna errungene Bronzemedaillen.

    OSV-Aufgebot

    9 Damen
    Birgit Koschischek, Desiree Felner (beide SVS Schwimmen), Uschi Halbreiner, Eva Chaves Diaz (beide USC Graz), Fabienne Nadarajah (SC Nadarajah), Jördis Steinegger (ASV Linz), Sandra Swierczewska (SC Austria Wien), Nina Dittrich (SVS Simmering), Lisa Zaiser (SV Spittal/Drau)

    11 Herren
    Jakub Maly, Sebastian Stoss, Maxim Podoprigora (alle Eisenstädter Schwimmunion), Markus Rogan (SC Hakoah), Dinko Jukic (SC Austria Wien), Christian Scherübl (ATUS Graz), Bernhard Wolf (Schwimm-Union Wien), David Brandl (1. Perger SV), Martin Spitzer (USC Graz), Dominik Dür (Welser Turnverein), Hunor Mate (SC Theresianum)

    Mehr Schwimmen

    Mehr aus dem Web

      Fotoserien

      Forbes Magazin: Die wertvollsten Sportler 

      Forbes Magazin: Die wertvollsten Sportler

       

      Sport-Stadt Graz im Fokus

      Foto: GEPA

      Die Sportstätten in Graz platzen aus allen Nähten und sind teils in einem schlimmen Zustand. Die Kleine Zeitung nimmt die Situation unter die Lupe.

       

      Das war der 20. Graz-Marathon

      KLZ/Fuchs

      45.000 Zuseher und mehr als 10.000 Teilnehmer: Zum bereits 20. Mal fand am Sonntag der Graz-Marathon, das größte Lauf-Spektakel Südösterreichs, statt. Blicken Sie zurück - Fotos, Videos und alle Ergebnisse!





      KLEINE.tv

      Deutsche Ruderer trainieren in Kärnten

      Am Weißensee in Kärnten hat auch heuer das deutsche Ruder-Nationalteam s...Noch nicht bewertet

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!