Springe zu: Inhalt | Hauptnavigation | Seitenleiste | Fußzeile
  • Zur Kärnten-Ausgabe
  • 20. August 2014 14:44 Uhr | Als Startseite
    Neu registrieren
    Österreich mit Medaillenhoffnungen zur Judo-WM Halbmarathon läuft erstmals live im Internet Voriger Artikel Aktuelle Artikel: Sport-Mix Nächster Artikel Österreich mit Medaillenhoffnungen zur Judo-WM Halbmarathon läuft erstmals live im Internet
    Zuletzt aktualisiert: 20.10.2012 um 16:46 UhrKommentare

    Liu steht im Halbfinale

    Liu Jia

    Foto © GEPALiu Jia

    Der österreichische Tischtennisverband darf sich über eine zweite Medaille bei den Europameisterschaften in Herning (Dänemark) freuen. Die früherer Europameisterin Liu Jia fertigte am Samstagnachmittag im Viertelfinale die Deutsche Kristin Silbereisen nach 37 Minuten mit 4:1 (5,8,10,-8,2) ab und bekommt es am Sonntag in der Vorschlussrunde mit der Siegerin der Partie Georgina Pota (HUN-11) gegen Yi Fang Xian (FRA-15) zu tun.

    Bronze ist Liu Jia damit sicher. Für die Mutter einer Tochter ist es die vierte Einzel-Medaille, sie gewann 2005 Gold sowie 2008 und 2010 jeweils Silber.

    Quelle: APA

    Mehr Sport-Mix

    Mehr aus dem Web

      Fotoserien

      ManU: Der Fehlstart 

      ManU: Der Fehlstart

       

      Sport-Stadt Graz im Fokus

      Foto: GEPA

      Die Sportstätten in Graz platzen aus allen Nähten und sind teils in einem schlimmen Zustand. Die Kleine Zeitung nimmt die Situation unter die Lupe.

       

      Das war der 20. Graz-Marathon

      KLZ/Fuchs

      45.000 Zuseher und mehr als 10.000 Teilnehmer: Zum bereits 20. Mal fand am Sonntag der Graz-Marathon, das größte Lauf-Spektakel Südösterreichs, statt. Blicken Sie zurück - Fotos, Videos und alle Ergebnisse!





      KLEINE.tv

      Kartnigs Fußfessel: Meinungen dazu

      Ex-Sturm-Präsident Hannes Kartnig soll eine Fußfessel bekommen und seine...Noch nicht bewertet

       


      Seitenübersicht

      Zum Seitenanfang
      Bitte Javascript aktivieren!